Meine Hundenamen
Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen

Belgische Hunderassen – die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf belgische Hunderassen.

Wussten Sie, dass es 339 verschiedene Hunderassen gibt, die offiziell von der Fédération Cynologique Internationale (World Canine Organization) anerkannt sind?

Bei dieser Zahl werden Kreuzungen“ und designer-rassen> nicht berücksichtigt. Es gibt also tatsächlich mehr Sorten auf der ganzen Welt!

In Belgien gibt es sieben dieser wunderschönen und einzigartigen Hunderassen. Wer wusste!

Wenn Sie einen belgischen Welpen in Ihrem Zuhause willkommen heißen möchten, können Sie die Antworten auf die folgenden Fragen kennen:

  • Was sind die Ursprünge und für welche Jobs wurden ursprünglich belgische Hunderassen gezüchtet?
  • Welche Eigenschaften haben verschiedene belgische Hunderassen?
  • Was sind die möglichen gesundheitlichen Probleme der belgischen Hunderassen?
  • Welche Rolle spielen belgische Hunderassen in der heutigen Gesellschaft?

Schauen wir uns die verschiedenen belgischen Rassen genauer an.

Belgische Hunderassen – Der Groenendael

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen  Der Groenendael ist allgemeiner als der belgische Schäferhund bekannt.

Ursprünglich im Mittelalter als Hütehund gezüchtet, sind sie aufgrund ihrer physischen Eigenschaften ideal für diese Aufgabe.

Groenendaels sind schnell und wendig und leicht und dennoch robust gebaut.

Groenendaels werden heute von Militär und Polizei als Diensthunde eingesetzt.

Sie können auch im häuslichen Umfeld gefunden werden und sind als Wachhunde beliebt.

Wie ist der Groenendael als Haustier?

Wenn Sie sich entscheiden, einen Groenendael als Familienhaustier anzunehmen, sollten Sie bereit sein, ihm viel Bewegung und Aufmerksamkeit zu schenken!

Diese Hunde leben von der Arbeit und sind sehr intelligent und verlangen nach menschlicher Interaktion und Gesellschaft.

Ein kurzer Ausflug in den Garten wird dieser traditionellen Arbeiterrasse nicht genügen!

Der Groenendael ist eine sehr gut trainierbare Rasse und wird es lieben, an Agility-Wettbewerben wie Flyball teilzunehmen.

Männliche Groenendaels stehen zwischen 22 Zoll und 26 Zoll hoch und wiegen 45 bis 75 Pfund. Männliche Groenendaels sind in der Regel größer als Frauen.

Groenendaels haben normalerweise eine Lebensdauer von 12 bis 14 Jahren.

Obwohl die Rasse einen langen zweilagigen Mantel hat, ist die Pflege das ganze Jahr über nur einmal pro Woche erforderlich.

Allerdings müssen Sie sie während der jährlichen Besatzperiode mindestens täglich bürsten, um beträchtliche Mengen ihrer lockeren, flauschigen Unterwolle loszuwerden!

Haben Groenendaels irgendwelche gesundheitlichen Probleme?

Der Groenendael ist im Allgemeinen eine gesunde und robuste belgische Hunderasse, obwohl sie für einige gesundheitliche Probleme anfällig ist.

Der Groenendael kann an Ellbogen- und Hüftgelenksdysplasie leiden.

Stellen Sie immer sicher, dass die Eltern Ihres Welpen und Ihr Welpe auf diese Bedingungen untersucht wurden.

Die Rasse kann auch an Augenkrankheiten wie Katarakten und Netzhautatrophie leiden.

Alle belgischen Schäferhundrassen sind besonders anfällig für Anästhesie, was zu Komplikationen führen kann, wenn Ihr Welpe jemals operiert werden muss.

Belgische Hunderassen – Laekenois

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen  Die belgische Hunderasse von Laekenois wurde ursprünglich als H%C3%BCtehund“ gez> .

Der Laekenois wird jedoch derzeit vom American“ kennel club> als sonstige“ rasse> klassifiziert.

Von den vier belgischen Hunderassen, die als Hütehunde eingestuft werden, ist der Laekenois der seltenste.

Der Laekenois wurde nach dem Château of Laeken, einer königlichen Residenz von Königin Marie Henriette, benannt, die diese Rasse bevorzugte.

Der Laekenois hat ein kurzes, raues, zerzaustes Fell, das normalerweise in verschiedenen Grautönen, Rottönen oder Rot erhältlich ist.

Sie haben schwarze Markierungen um die Schnauze und schöne, braune, mandelförmige Augen.

Die Rasse ist leicht, schnell und wendig.

Diese Eigenschaften machen den Laekenois perfekt für seine gewöhnliche Rolle als Diensthund, der mit der Armee und der Polizei zusammenarbeitet.

Macht der Laekenois ein gutes Haustier?

Der Laekenois ist zwischen 22 Zoll und 26 Zoll hoch und kann zwischen 55 und 65 Pfund wiegen.

Männliche Hunde sind in der Regel größer als ihre weiblichen.

Wenn Sie einen Laekenois-Welpen mit nach Hause nehmen, können Sie davon ausgehen, dass er 10 bis 12 Jahre alt wird.

Obwohl die Rasse sehr intelligent und sehr gut trainierbar ist, können sie ihr Zuhause und ihren Herrn beschützen.

Die Sozialisierung der Laekenois ist daher schon in jungen Jahren äußerst wichtig.

Der kurz beschichtete Laekenois benötigt nur eine wöchentliche Putzsitzung.

Die Rasse hat jedoch sehr starke, schnell wachsende Nägel, die regelmäßig gekürzt werden müssen, damit sie nicht zu groß werden und sich nicht teilen.

Die Laekenois ist eine der größten belgischen Hunderassen und ist ein Arbeitshund mit grenzenloser Energie.

Sie müssen Ihrem Welpen viel Arbeit und Spiel geben, um ihn zufrieden zu stellen!

Anfänglich ist der Sozialisationsunterricht für Welpen äußerst wichtig, da diese Rasse typischerweise Fremden gegenüber sehr zurückhaltend ist.

Hat der Laekenois irgendwelche gesundheitlichen Probleme?

Der Laekenois ist im Allgemeinen eine der gesunden und robusten belgischen Hunderassen ohne nennenswerte gesundheitliche Probleme.

Wie bei jeder Rasse mit Rasse ist es jedoch am besten, sicherzustellen, dass der Züchter die Eltern Ihres Welpen auf Bedingungen wie Ellbogen- und Hüftgelenksdysplasie untersucht hat.

Belgische Hunderassen – Die Malinois

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen  Der Malinois ist eine andere Variante des belgischen Hütehundes!

Die Rasse erschien im Mittelalter in der nordwestlichen Region Belgiens um die Stadt Malines.

Ursprünglich waren sie es gewohnt, verschiedene Vieharten, darunter Schafe und Rinder, durch das belgische Tiefland zu hüten.

Diese Welpen sind bekannt für ihre stolze Haltung, den aufrechten Kopfwagen und die quadratische Bauweise. Sie haben einen starken muskulösen Körperbau und sind darauf ausgelegt, hart zu arbeiten!

Der Malinois-Mantel ist kurz mit Farben, die von Mahagoni bis zu reichem Reh reichen.

Sie haben typischerweise schwarze Ohren und eine schwarze Gesichtsmaske, die ihre hellen, dunklen Augen betonen.

Was ist mit den Malinois als Haustier?

Der Malinois ist 22 bis 26 Zoll groß und wiegt im voll gewachsenen Zustand 40 bis 80 Pfund.

Rüden sind in der Regel größer als Hündinnen.

Wenn Sie sich für einen Malinois entscheiden, sollten Sie damit rechnen, dass Sie sich zwischen 14 und 16 Jahren um sie kümmern, da diese Welpen ziemlich langlebig sind!

Malinois hat einen kurzen, wasserfesten Mantel, so dass nur ein gelegentlicher Bräutigam mit einer Bürste mit mittlerer Borste oder einem Gummi-Putzhandschuh ausreicht.

Während des zweimal jährlich stattfindenden Haarausfalls müssen Sie Ihren Welpen jedoch täglich mit einer glatteren Bürste bürsten.

Diese Rasse lebt von Bewegung und Arbeit.

Sie werden es genießen, Sie als Wanderer, Radfahrer oder Laufbegleiter zu begleiten.

Hochintelligent und aktiv, klug und begierig darauf zu gefallen, werden Ihre hingebungsvollen Malinois gerne an Aktivitäten teilnehmen, bei denen sie mit Ihnen zusammenarbeiten, z. B. im Gehorsam- und Beweglichkeitsunterricht.

Frühes Sozialisations- und Gehorsamstraining sind wichtig, da Malinois, ähnlich wie die meisten Rassen, eine sehr hohe Beute haben.

Die Jagd auf alles, was sich bewegt, einschließlich Fahrzeuge, andere Tiere und Kinder, kann zu einem Problem werden, wenn Ihr Welpe nicht der gehorsamste ist!

Ist der Malinois eine gesunde Rasse?

Im Allgemeinen ist der Malinois gesund.

Es ist jedoch am besten zu überprüfen, ob der Züchter die Eltern Ihres Welpen auf Hüft- und Ellenbogendysplasie untersucht hat, was sich auf diese Rasse auswirken kann.

Malinois kann auch unter bestimmten Augenerkrankungen leiden. Daher sollten Sie Ihren Tierarzt bitten, Ihren neuen Welpen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sein Sehvermögen in Ordnung ist.

Der US-amerikanische“ national breed club> empfiehlt neuen Besitzern, Hüft-, Ellbogen- und Augenuntersuchungen an einem Welpen von einem qualifizierten Tierarzt durchführen zu lassen.

Belgische Hunderassen – Die Tervuren

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen  Der Tervuren ist in seiner Heimat als Chien de Berger Belge bekannt und ist eine andere Sorte belgischer Hütehunde, deren Ursprünge auf das Dorf Tervuren zurückgehen.

Tervurens zeichnen sich durch ihr dickes, gerades Fell, ihren muskulösen Rahmen und ihr wachsames Auftreten aus.

Die Rasse hat auch ein markantes Halsband.

Vor der industriellen Revolution wurden die Tervuren von Landwirten als Hüte- und Schutzhund eingesetzt.

Heutzutage ist die Rasse bei den Streitkräften und der Polizei als Diensthund K9 beliebt.

Was sind Tervurens als Haustiere?

Tervurens leben normalerweise zwischen 12 und 14 Jahren.

Sie sind zwischen 24 und 26 Zoll groß und wiegen zwischen 55 und 75 Pfund, wobei Männer größer sind als Frauen.

Diese Arbeitsrasse liebt und braucht viel tägliches Training, vorzugsweise in der Gesellschaft ihres Besitzers.

Tervuren sind intelligent und schlagfertig und lernen am besten durch Spiel.

Sozialisation und Gehorsamstraining sind für Ihren Welpen ein Muss.

Die Rasse liebt nichts anderes als Neues zu lernen und an herausfordernden Aktivitäten teilzunehmen.

Sie sind in Gehorsamkursen meistens gut.

Die Tervuren hat eine zweilagige Schicht.

Die weiche, dichte Unterwolle wird alljährlich abgeworfen und muss zu diesem Zeitpunkt täglich mit einer Stiftbürste und einem Rechen bearbeitet werden.

Für den Rest des Jahres genügt ein zweimal wöchentliches gründliches Bürsten mit einer Pin-Bürste und einer Slicker-Bürste.

Ist die Tervuren eine gesunde Rasse?

Tervurens sind relativ gesund. Sie können jedoch unter folgenden Bedingungen leiden:

  • Ellenbogen- und Hüftgelenksdysplasie
  • Fehlbildung des Hüftgelenks
  • Netzhautatrophie
  • Epilepsie

Der Tervuren“ official breed club> empfiehlt die Bewertung von Hüften, Ellbogen, Augen und Schilddrüsen bei neuen Welpen.

Belgische Hunderassen – Der Bluthund

Der Bloodhound, eine der größeren belgischen Hunderassen, ist offiziell als Dufthund eingestuft.

Männchen können bis zu 27 Zoll groß werden und bis zu 110 Pfund wiegen! Weibchen sind etwas kleiner.

Der Bloodhound wirkt ziemlich melancholisch! Sein langes, runzliges Gesicht und die riesigen schlaffen Ohren sind unverkennbar!

Der Bloodhound“ entstand im jahrhundert in belgien wo er f die jagd auf hirsche und wildschweine eingesetzt wurde.>

as they are so aptly called — are favored by police and law enforcement agencies as tracking dogs, and will search tenaciously for missing persons and fugitives. Heutzutage werden die Sleuth Hounds wie sie so treffend genannt werden von Polizei und Strafverfolgungsbehörden als Spürhunde begünstigt und suchen hartnäckig nach vermissten Personen und Flüchtlingen.

In einigen Gebieten Afrikas, in denen die Wilderei gefährdeter Arten ein Problem darstellt, arbeiten Bluthunde mit Wildhütern, um Wilderer zu finden.

Machen Bluthunde gute Haustiere?

Der Bluthund ist von Natur aus ruhig und sanft und bei Kindern großartig.

Bluthunde sind jedoch nicht die am besten trainierbaren Rassen und neigen dazu, ihren eigenen Weg zu gehen, wenn sie die Chance haben!

Ihr Bluthund muss regelmäßig trainiert werden, aber Sie müssen ihn immer an der Leine halten!

Die Rasse hat ein kurzes, dichtes Fell, das sich etwa eine Woche lang zweimal jährlich abwirft.

Eine wöchentliche Bürste mit einem Gummihandschuh oder einer Bürste mit mittlerer Borste sorgt dafür, dass Ihr Hund gut aussieht.

Bloodhounds können einen ziemlich scharfen „Doggy“-Geruch entwickeln, aber gelegentliche Bäder können dazu beitragen, dass Ihr vierbeiniger Freund duftet!

Sind Bluthunde gesund?

Bloodhounds sind dafür bekannt, alles zu essen, was sie bekommen können!

Diese Angewohnheit kann zu Verdauungsproblemen führen und diese Rasse kann auch aufgebläht werden.

Sie müssen die Ohren und Hautfalten Ihres Hundes täglich auf Anzeichen einer Infektion untersuchen. Der Official“ breed club> empfiehlt auch die Beurteilung von Hüften und Ellbogen sowie eine Herzuntersuchung für Welpen.

Belgische Hunderassen – The Griffon Bruxellois

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen  Der Griffon Bruxellois ist auch als Petit Brabançon oder Brüsseler Griffon bekannt.

Die Rasse wird vom AKC offiziell als Spielzeugrasse klassifiziert.

Der Griffon stammt aus der belgischen Hauptstadt Brüssel.

In den frühen 1800er Jahren benutzten Kutscher diese kleinen, terrierähnlichen Hunde, um die Rattenpopulation in ihren Ställen zu kontrollieren.

Es wird vermutet, dass die ursprünglichen „Griffs“ von Affenpinschers gezüchtet wurden und Griffons d’Ecurie genannt wurden, was als „drahtbeschichtete Stallhunde“ übersetzt wird.

In den 1870er Jahren hatte die belgische Königin Henrietta Maria eine Vorliebe für die Rasse und fing an, sie als Haustiere zu halten.

Im Laufe der Jahre verfeinerten Zwinger die Rasse, so dass der Körper kleiner wurde und die Gesichtszüge menschlicher wurden!

Ist der Griffon Bruxellois ein gutes Haustier?

Griffs sind kleine Hunde, die bis zu 10 Zoll groß sind und bis zu 10 Pfund wiegen.

Wenn Sie einen Griff nehmen, können Sie davon ausgehen, dass Sie 12 bis 15 Jahre lang Freude an seiner Firma haben werden.

Griffs sind intelligent, gesellig und sehr trainierbar.

Sie brauchen täglich etwa eine halbe Stunde Bewegung und genießen nichts anderes als ein Ballspiel mit ihrem verrückten Besitzer!

Griffs ist zwar freundlich in der Natur, aber es gefällt ihm nicht, von kleinen Kindern grob behandelt zu werden.

Pflege Ihres Griffon Bruxellois

Griffe können glatt oder grobbeschichtet sein und sind in vier verschiedenen Farbkombinationen erhältlich:

  • schwarz und rotbraun (Belge)
  • Schwarz und gebraeunt
  • schwarz
  • rot

Das schwarze Schnauzen- und Schnurrbartgesicht des Griffs brachte ihnen den Spitznamen „bärtige Hunde“ in traditionellen belgischen Volksliedern ein.

Glattbeschichtete Griffs erfordern ein wöchentliches Bürsten, außer während der Frühlings- und Herbstzeit, wenn das tägliche Bürsten erforderlich ist.

Grobbeschichtete Griffons verschütten nicht.

Viele Besitzer entscheiden sich dafür, dass ihre Welpen kurz geschnitten werden, damit sie schick aussehen, obwohl die markigen Schnurrhaare der Rasse niemals entfernt werden sollten!

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Welche Gesundheitsbedingungen wirken sich auf das Griffon Bruxellois aus?

Insgesamt sind Griffons ziemlich gesunde Hunde. Sie können jedoch leiden an:

  • Herz Konditionen
  • Augendefekte wie Katarakte
  • orthopädische Probleme einschließlich Patellaluxation und Hüftdysplasie

Griffons kann bei heißem Wetter unter Atembeschwerden leiden.

Der Official“ breed club> empfiehlt, Welpen auf Patella-, Hüft- und Augenleiden zu untersuchen.

Belgische Hunderassen – Die Schipperke

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen  Die Schipperke wird vom Kennel Club als nicht sportliche Rasse eingestuft.

Die Schipperke stammt aus dem mittelalterlichen Belgien, wo sie als Schiffsratter auf Kanalbooten verwendet wurde.

Diese kleinen Hunde wurden auch als Wachhunde auf Binnenschiffen und in Geschäften eingesetzt.

Schipperke übersetzt eigentlich aus Flämisch als „kleiner Hauptmann“.

Der dicke, üppige, tiefschwarze Mantel und das foxygesicht der Rasse machen sie leicht erkennbar und einzigartig in ihrem Aussehen.

Machen Schipperkes gute Haustiere?

Schipperkes ist eine weitere der kleinen belgischen Hunderassen, die nicht höher als 13 Zoll ist und bis zu 16 kg wiegt.

Die Männchen sind normalerweise größer als die Weibchen.

Diese Rasse wird glücklich sein, in einer bescheidenen Wohnung zu leben, sofern sie durch Spaziergänge und Spiel viel Bewegung bekommen.

Schipperkes sind intelligent, obwohl sie unabhängig sein können und das Training Beharrlichkeit und Geduld erfordert!

Ihr Welpe wird Agility-Spiele und Herdenaktivitäten genießen. Gehorsamstraining und soziales Kennenlernen von klein auf sind jedoch wichtig, um die Unabhängigkeit von Schipp einzudämmen!

Die Rasse kann dank ihres Wachhundsinstinkts zu Marktschreier werden. Dies ist vielleicht zu beachten, wenn Sie in einer Wohnung oder in unmittelbarer Nachbarschaft zu Ihren Nachbarn wohnen!

Sie müssen Ihre Schipperke einmal in der Woche pflegen. Während ihrer zweimal jährlich stattfindenden Haarentfernung kann ein tägliches Bürsten erforderlich sein.

Sind Schipperkes gesunde Hunde?

Obwohl die Schipperke im Allgemeinen gesund ist, gibt es wenig zu beachten.

Eine neu erkannte und oft tödlich verlaufende Krankheit namens Mukopolysaccharidose Typ IIIB (MPS IIIB) kann diese Rasse betreffen. MPS IIIB erscheint erst, wenn der Hund zwischen zwei und vier Jahren alt ist.

Stellen Sie immer sicher, dass der Züchter Ihres Welpen seine Eltern auf diese Krankheit untersucht hat.

Andere Gesundheitszustände, die Schipperkes beeinflussen können, sind:

  • Legg-Calvé-Perthes-Krankheit (eine Hüfterkrankung)
  • Patellaluxation
  • Augenprobleme
  • Schilddrüsenprobleme, die zu Haut- und Allergiebedingungen führen

Der Schipperke“ official breed club> empfiehlt, bei allen neuen Welpen Patella-, Schilddrüsen- und Augenuntersuchungen durchzuführen.

Schöne belgische Hunderassen!

Wie Sie sehen, bietet Belgien viele wunderschöne Rassen, die alle ihre eigenen besonderen Looks, Herkunft und Persönlichkeiten haben!

Welche belgische Hunderasse würden Sie in Betracht ziehen? Vielleicht besitzen Sie bereits eine unserer vorgestellten belgischen Hunderassen. Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit!

Referenzen und weiterführende Literatur

F%C3%A9d%C3%A9ration“ cynologique internationale>

Der“ kennel club uk>

American“ kennel club>

United“ states dog association>

Schipperke“ club uk>

Belgische Hunderassen - die erstaunlichen Welpen, die aus Belgien kommen

Add comment