Meine Hundenamen
Bestes Hundefutter für Dackel

Bestes Hundefutter für Dackel

Bestes Hundefutter für Dackel

Suchen Sie das beste Hundefutter für Dackel?

Dachshunde sind eine ikonische und entzückende Hunderasse.

Sie haben eine einzigartige Körperform, die zu ihrer Beliebtheit beiträgt, sie aber auch für eine Reihe von Gesundheitsproblemen anfällig macht.

Für Dackel ist eine ausgewogene Ernährung äußerst wichtig, mehr als für viele andere Hunderassen.

Viele der gesundheitlichen Zustände von Dackeln sind anfällig, da sie mit der richtigen Ernährung gefüttert werden können. Umso wichtiger ist es, das beste Hundefutter für Dackeln zu wählen.

Wenn Sie einen Dackel haben oder darüber nachdenken, einen zu adoptieren, kann die Untersuchung, welche Lebensmittel er geben soll, als große Verantwortung empfunden werden, zumal sie für ihre Gesundheit so wichtig ist.

In diesem Artikel nehmen wir Ihnen etwas von diesem Druck ab, indem wir Ihnen die aktuellsten Forschungsergebnisse über das, was ein Dackel essen soll, präsentieren und Ihnen einige Optionen für die Ernährung geben.

Dackelfutter und Bandscheibenerkrankungen

Dackel leiden häufig unter einem Rückenproblem, der als Bandscheibenerkrankung bezeichnet wird.

Sie neigen aufgrund ihrer Körperform zu dieser Krankheit. Ihr Rücken ist sehr lang und ihre Beine sehr kurz.

Dies belastet das Rückgrat, das bei anderen Hunden nicht vorhanden ist.

Im Laufe der Zeit können die Bandscheiben in ihrem Rückgrat reißen, was die Wirbelsäule schädigen kann.

Wenn ihre Wirbelsäule beschädigt oder zusammengedrückt wird, kann dies von Schmerzen bis zur vollständigen Lähmung führen.

Während jeder Hund diese Krankheit erleben kann, sind Hunde mit langem Rücken und kurzen Beinen wie einem Dackel anfälliger als andere.

Als mein Hund diese Krankheit hatte, verlor sie plötzlich die Hinterbeine. Glücklicherweise haben wir es rechtzeitig erwischt und aufgehört, weiter voranzukommen.

Nach dem Abnehmen und einer Physiotherapie konnte sie ihre Hinterbeine wieder verwenden.

Wenn Sie diese Krankheit einmal haben, ist es wahrscheinlicher, dass sie wieder auftritt. Vorbeugung ist wirklich die beste Medizin.

Richtige Ernährung zur Vorbeugung

Ein wichtiger Weg, um diese Krankheit zu verhindern , besteht darin, den Dackel auf das richtige Gewicht zu halten.

Wenn Sie Ihrem Hund eine ausgewogene Ernährung geben und ihm dabei helfen, ein gesundes Gewicht zu halten, können Sie den Rücken entlasten und verhindern, dass eine der Bandscheiben reißt.

Leider sind Dackeln laut einer Studie eher übergewichtig als fast alle anderen Hunderassen.

Dies ist wahrscheinlich auf eine Kombination aus schlechter Ernährung und mangelnder Aktivität zurückzuführen. Diätetische Kontrolle und Fütterung Ihres Hundes Das geeignete Hundefutter ist der Grundstein für die Kontrolle der Fettleibigkeit bei Hunden.

Da ein Dackel ein gesundes Gewicht haben und übergewichtig sein muss, ist es umso dringlicher, ihm ein ausgewogenes Futter zuzuführen, das auf seine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Bestes Essen für Dackel

Also, was ist das beste Hundefutter für Dackel?

Das beste Hundefutter für Dackel sollte zuallererst Ihr Hündchen bei einem gesunden Gewicht halten.

Laut einer der Studien, die wir zuvor besprochen haben, waren Hunde, die hausgemachte Diäten, nasses Hundefutter und „andere“ Nahrungsmittel gegessen hatten, eher übergewichtig als diejenigen, die andere Diäten konsumierten.

Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, Ihrem Hund Trockenfutter zu geben, um Übergewicht zu vermeiden.

Es ist jedoch zu beachten, dass in manchen Fällen die Fütterung eines nassen Hundefutters unvermeidlich ist. Wenn Sie Fragen dazu haben, was Ihr Hund fressen sollte, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt.

Wenn Ihr Hündchen bereits übergewichtig ist, müssen Sie mit Ihrem Tierarzt darüber sprechen, dass er mit einer Diätfutter begonnen wird.

Je länger Ihr Hündchen übergewichtig ist, desto wahrscheinlicher werden ernste Rückenprobleme.

Dackel-Hundefutter

Neben der Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts sollte das Hundefutter Ihres Dackels natürlich auch seinen Ernährungsbedürfnissen entsprechen.

Kleine Hunde haben andere Ernährungsbedürfnisse als große Hunde.

Kleine Rassen benötigen weniger tägliche Kalorien als größere Hunde und benötigen möglicherweise auch kleinere Mengen.

Darüber hinaus müssen kleinere Hunde auch älteres Hundefutter zu sich nehmen, als dies bei größeren Hunderassen der Fall ist.

Es sollte beachtet werden, dass es keine objektiven, wissenschaftlichen Beweise gibt , die die Fütterung Ihres Hundes unterstützen, wenn er kornfrei, natürlich, ganzheitlich, organisch oder roh ist, wenn er sonst gesund ist.

Jetzt wissen Sie, was das beste Hundefutter für Dackel zu tun hat. Hier sind ein paar Hundefutter, die wir ausdrücklich empfehlen.

Bestes Essen für Dackel: Gewichtsverlust

Wellness Complete Health Kleine Rasse für gesundes Gewicht ist eine hervorragende Option für Ihren Dackel, wenn er übergewichtig ist.

Bestes Hundefutter für Dackel  Bestes Hundefutter für Dackel

Es sorgt für eine ausgewogene Ernährung und bietet zudem weniger Kalorien, um das Abnehmen Ihres Tieres zu unterstützen.

Außerdem ist alles natürlich und enthält nur erstklassige Zutaten.

Bestes Hundefutter für Dackel mit Hautallergien

Wenn Ihr Hündchen an Hautallergien leidet, sollten Sie den Natural Balance Limited Ingredient für kleine Rassen ausprobieren .

Bestes Hundefutter für Dackel  Bestes Hundefutter für Dackel

Es enthält keine künstlichen Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe und bietet auch kleinere Kibbles, um sicherzustellen, dass Ihr Dackel keine Probleme damit hat.

Es unterstützt sogar saubere Zähne und gesundes Zahnfleisch.

Bestes Trockenfutter für Dackel

Royal Canin hat ein Hundefutter, das speziell für Dackeln entwickelt wurde.

Bestes Hundefutter für Dackel  Bestes Hundefutter für Dackel

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Dieses Hundefutter wurde speziell dafür entwickelt, dass Ihr Dackel bei einem gesunden Gewicht bleibt, um den Rücken zu entlasten.
Es enthält auch viele Vitamine und Mineralien für die Gesundheit von Knochen und Gelenken, um die Wirbelsäule und Gelenke so gesund wie möglich zu halten.

Bestes Hundefutter für ältere Dackel

Wenn Ihr Hund über 11 Jahre alt ist, müssen Sie ihn auf ein älteres Hundefutter umstellen, damit er den maximalen Nutzen aus seiner Ernährung ziehen kann.

Hill’s Science Diet for Small & Toy Hunde ist eine großartige Wahl und kann Ihrem Dackel ein gutes Alter bringen.

Bestes Hundefutter für Dackel  Bestes Hundefutter für Dackel

Es enthält alles, was Ihr alternder Hund benötigt, von Antioxidantien über Omega-6-Fettsäuren bis hin zu verschiedenen Vitaminen, die das Immunsystem stärken.

Bestes Hundefutter für Dackel

Bestes Nassfutter für Dackel

Während Hunde, die nasses Hundefutter verzehren, eine statistisch höhere Chance haben, fettleibig zu sein, als solche, die dies nicht tun, gibt es manchmal einfach keine andere Möglichkeit.

Wenn Ihr Dackel in diese Kategorie fällt, empfehlen wir ein Nassfutter für die Gewichtsreduktion wie Purina Pro Plan Weight Management , um das Übergewicht zu reduzieren.

Bestes Hundefutter für Dackel  Bestes Hundefutter für Dackel

Bestes Hundefutter für Dackel

Für Dackeln ist es äußerst wichtig, dass sie ein gesundes Gewicht haben. Was sie essen, spielt dabei eine große Rolle.
Hoffentlich haben Sie durch Lesen dieses Artikels das beste Hundefutter für die Bedürfnisse Ihres Haustieres entdeckt. Wenn Sie spezielle Fragen haben, können Sie diese gerne unten stellen!

Referenzen und weiterführende Literatur

  • „Bandscheibenerkrankungen bei Hunden.“ Veterinärmedizin & Biomedizinische Wissenschaften. 2015
  • Deutsch, Alexander. „Das wachsende Problem der Fettleibigkeit bei Hunden und Katzen.“ Das Journal of Nutrition. 2006.
  • Lund, Elizabeth. „Prävalenz und Risikofaktoren für Adipositas bei erwachsenen Hunden aus privaten US-Veterinärpraxen.“ University of Minnesota.
  • „Mythen und Missverständnisse rund um Pet Foods.“ Die Veterinärklinik der Ohio State University.
  • „Hundefutter“. Metairia Small Animal Hospital.

Bestes Hundefutter für Dackel

Add comment