Meine Hundenamen
Cavachon - Cavie und Bichon Frise Mix

Cavachon – Cavie und Bichon Frise Mix

Ein Cavachon ist ein kleiner und beliebter Mischlingshund.

Es ist eine Kreuzung zwischen einem Cavalier King Charles Spaniel und einem Bichon Frise.

Dies sind beide beliebte Rassen.

Lassen Sie uns herausfinden, was passiert, wenn Sie diese beiden kleinen Hunde zusammenmischen!

Ihr vollständiger Leitfaden zum Cavachon

Bevor wir beginnen, fragen Sie sich vielleicht, ob das Mischen von zwei reinrassigen Hunden Probleme verursachen kann.

Lass uns einen Blick darauf werfen.

Cavachon - Cavie und Bichon Frise Mix

Sind Designerhunde eine gute Sache?

Sogenannte Designerhunde werden aus einer Vielzahl von Gründen gekreuzt.

Oft zum Spaß oder um Geld zu verdienen. Manchmal für beide!

Idealerweise wird ein Designerhund wie der Cavachon gezüchtet, um das „Beste beider Welten“ zu kombinieren.

Ein Tier mit sowohl erhöhter Gesundheit als auch den am meisten gesuchten Eigenschaften von zwei verschiedenen Rassen.

Warum sollten Sie sich für einen Pudel entscheiden, wenn Sie einen Labradoodle (Labrador Retriever und Pudelmix) haben können?

Warum einen Pug besitzen, wenn Sie einen Puggle (Pug-Beagle-Mix) haben können?

Was Sie verlieren, wenn Sie sich von Stammbäumen und reiner Zucht entfernen, ist Vorhersehbarkeit.

Nicht alle Cavachons werden gleich aussehen

Züchter können sich nicht sicher sein, wie das Temperament eines einzelnen Cavachon aussehen wird.

Sie können auch nicht vorhersagen, wie der Welpe aussehen wird. Zumindest nicht mit großer Sicherheit.

Es ist schwer zu wissen, ob die Welpen eher einem Elternteil oder dem anderen ähnlich sind.

Wir wissen, dass Cavachons von jedem Elternteil einige Eigenschaften erben. Aber werden diese Qualitäten die Sahne der Ernte, vom Boden des Fasses oder eine Kombination aus beiden sein?

Niemand weiß es vorher!

Mischzucht kann die genetische Gesundheit verbessern

Die genetische Vielfalt ist eine gute Sache und trägt dazu bei, den Tieren eine bessere Chance auf Gesundheit zu geben.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Möglichkeit, dass ein Welpe ein gesundheitliches Problem erbt, von einem Elternteil oder dem anderen nicht beseitigt wird

Das Beste, was wir tun können, ist, mehr über jede Rasse zu erfahren, um mehr über das Temperament und das Wohlbefinden der Cavachon-Welpen zu erfahren.

Und wählen Sie unseren Züchter sorgfältig aus. Die Person, die Ihren Welpen von Geburt an aufzieht, beeinflusst auch deren Gesundheit.

Schauen wir uns die Rassen von Cavie und Bichon an. Das sollte uns eine ungefähre Vorstellung davon geben, wie es sein könnte, einen Cavachon-Hund zu besitzen.

Cavalier King Charles Spaniel

Der Cavie ist ein kleines Hündchen mit mittlerer Energie. Es ist schwer, das Wort „hübsch“ nicht zu gebrauchen, wenn wir über diesen sympathischen, aber aktiven kleinen Hund sprechen.

Die Rasse stammt aus dem Vereinigten Königreich. Und hat eine lange Geschichte

In der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts wurden flachere Gesichter in die Rasse eingeführt. Und diese wiederum führten zu ernsthaften Gesundheitsproblemen.

Wir werden über die unten reden. Sie können darüber auch auf unseren Cavalier-Seiten nachlesen.

Der Kennel Club anerkannte die 1945 als Cavalier King Charles Spaniel bekannte Rasse.

Es würde noch ein Jahrzehnt dauern, bis die Rasse erstmals in Amerika aufgenommen wurde. Erst 1995 wurde sie vom American Kennel Club anerkannt.

In den letzten Jahren hat die Popularität der Cavie auf der ganzen Welt stetig zugenommen.

Cavalier King Charles waren der 18. beliebtesten Hunde in den USA im Jahr 2013, im Jahr 2008 bis vom 25. Platz.

Sie waren auch die viertbeliebteste Rasse in Australien im Jahr 2009 und der sechsthäufigste Hündchen in Großbritannien im Jahr 2007.

Bichon Frise

Es wäre Ihnen verzeihen zu glauben, dass der unglaublich entzückende Bichon Frise einem übergroßen Baumwoll-Puff ähnelt!

Auf Französisch bedeutet sein Name „flauschiger weißer Hund“ – eine treffende Beschreibung, wenn es jemals einen gab.

Mit seinen dunklen runden Augen und der Knopfnase macht dieser Kerl einen entzückenden ersten Eindruck.

Der Bichon Frise stammt vom Wasserspaniel ab und hat seine Wurzeln im Mittelmeerraum.

Aber die Entstehungsgeschichte ist etwas verschwommen.

Sowohl die Spanier als auch die Franzosen waren sofort begeistert von dem sanftmütigen kleinen Hund.

Er wurde in Frankreich während der Renaissance eingeführt und war in Francisco Goyas Kunstwerken zu sehen.

Der Bichon kam Mitte der fünfziger Jahre an die US-Küste, wo die Rasse sofort Erfolg hatte.

Etwa 25 Jahre später wurde der Bichon in Australien eingeführt.

Dieser fröhliche und wendige Kerl hat Lebensfreude und setzt seine Energie gerne in gemessenen Schüben frei.

Einige Besitzer vergleichen die Energiestöße des Bichon mit der Art und Weise, wie eine Katze plötzlich mit Vollgas durch das Haus zieht.

Cavachon Hund Eigenschaften

Es wird angenommen, dass die ersten Cavachons Ende der 1990er Jahre in den USA gezüchtet wurden.

Erstellt mit der Absicht, einen kleinen, freundlichen, gutmütigen Hund mit einem hypoallergenen Fell zu schaffen.

Es gibt einige Eigenschaften, die viele Cavachons gemein haben
Cavachon - Cavie und Bichon Frise Mix

Wie seine Eltern ist der Cavachon ein verspielter und intelligenter Hund, der laut Besitzern mit Kindern und anderen Hunden gut abschneidet.

Dieses Hündchen hat ein mittleres Energieniveau und eignet sich gut für einen täglichen Spaziergang neben dem Menschen.

Es ist aber auch schön zu wissen, dass ein typischer Cavachon ein Schoßhund ist!

Bei frühem und positivem Training sollte der Cavachon-Hund ein liebevoller und sanfter Begleiter sein.

Wie groß ist ein Cavachon-Hund in voller Größe?

Eine der ersten Fragen, die ein potenzieller Hundebesitzer wissen möchte, lautet: „Wie groß wird er werden?“

Wir können die Größe eines Cavachon eingrenzen, indem wir uns seine Eltern ansehen.

Cavalier King Charles Spaniel Größe

Der American Kennel Club ordnet den Cavalier King Charles Spaniel aufgrund seiner geringen Größe in der Kategorie Spielzeug an.

Im Durchschnitt wiegt ein Cavie zwischen 13 und 18 Pfund.

Diese kleinen Hunde sind nur etwa einen Meter hoch und eignen sich hervorragend für Schoßhunde!

Bichon Frise Größe

Das Bichon Frise reicht von 10 bis 20 Pfund reine, flauschige weiße Güte.

Dieser kleine Hund ist durchschnittlich 10 bis 12 Zoll groß.

Die Größe eines Cavachon hängt von den Eltern ab, die er bevorzugt, aber ein typisches Hündchen ist einen Fuß groß und wiegt zwischen 15 und 30 Pfund.

Ist der Cavachon hypoallergen?

Der Cavalier King Charles Spaniel ist keine hypoallergene Rasse, aber der Bichon Frise wird für sein hypoallergenes Fell mit niedrigem Schuppen geschätzt.

Aus diesem Grund wird der Cavachon-Hund oft als hypoallergen beschrieben.

In der Tat sollte das Konzept der Hypoallergenität als eine Eigenschaft betrachtet werden, die irgendwo entlang einer gleitenden Skala fällt.

Einige Hunde, wie Pudel, gelten als sehr hypoallergen, da sie eine relativ niedrige allergische Reaktionsrate hervorrufen.

Kein Hund ist jedoch zu 100% hypoallergen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über hypoallergene Hunde und deren Eignung für Allergiker .

Verschiedene Tiere lösen je nach Empfindlichkeit des Besitzers unterschiedliche allergische Reaktionen aus.

Cavachon-Pflege

Cavies sind mit einem seidigen, glatten Fell gesegnet, das wöchentliches Bürsten erfordert, jedoch nicht reichlich Pflege, um sie elegant und ordentlich aussehen zu lassen.

Bichon-Haare sind flach (fast gar keine Haare), müssen jedoch regelmäßig gebürstet werden, um Matten zu verhindern.

Ihr Cavachon hat wahrscheinlich ein stärker zerzaustes Fell als seine Cavalier-Eltern.

Die Textur kann jedoch von Welpe zu Welpe variieren.

Die Chancen stehen gut, dass Ihr Cavachon zwar nur minimal verschüttet wird. Einige Hunde sind für Personen mit leichten Allergien geeignet, es gibt jedoch keine Möglichkeit, sicher zu gehen.

Es wird den Eigentümern empfohlen, die mittleren bis langen Locken beim Wachsen zu kürzen.

Möglicherweise müssen Sie sogar Ihren Cavachon von Zeit zu Zeit von einem Hundefriseur abschneiden lassen

Cavachon-Fellfarben

Der Cavalier’s Glanzmantel kommt in vier Farben.

Schwarze und weiße Körper mit braunen Markierungen, schwarze Körper mit braunen Markierungen und ein hauptsächlich kastanienbrauner Mantel (manchmal mit weißen Markierungen).

Die vierte Auszeichnung heißt Blenheim. Charakterisiert durch einen weißen Mantel mit verschiedenen und sortierten kastanienfarbenen Markierungen.

Der Bichon Frise ist eine weiße Rasse.

Das Fell des Cavachon ist überwiegend weiß und kann verschiedene Markierungen aufweisen.

Cavachon Temperament

Cavalier King Charles Spaniels sind liebenswerte und liebenswerte, sanfte und fröhliche Hunde. Sie verstehen sich im Allgemeinen gut mit Kindern und anderen Hunden.

Trotz ihrer liebevollen Art behalten einige Cavies den Wunsch, zu jagen und zu jagen.

Sie können aber schon früh darauf trainiert werden, mit den kleineren Tieren, die sie möglicherweise treffen, „zu leben und leben zu lassen“.

Wenn Cavie-Gene mit der genialen Bichon Frise-DNA kombiniert werden, ist ein freundliches Haustier wahrscheinlich. Der Cavachon wird keinen zuverlässigen Wachhund bilden!

Cavies sind eine vernünftig intelligente Rasse, die vom natürlichen Neugiergefühl eines Kaninals durchdrungen ist, aber durchaus zufrieden damit wäre, der Schoßhund ihres Menschen zu sein.

Ihre gehorsame und süße Natur macht sie zu besonderen Bedürfnissen Eckzähne.

Der Bichon ist für seinen Intellekt bekannt und sie lieben die Aufmerksamkeit, die mit dem „Aufführen“ einhergeht.

Frühes Training wird dringend empfohlen, um dem Bichon zu helfen, den Unterschied zwischen der Suche nach negativer und positiver Aufmerksamkeit zu lernen!

Aber ihr Wunsch, ihren Besitzern zu gefallen, macht sie für die Ausbildung sehr empfänglich.

Wie ihre Eltern haben Cavachons den Ruf eines Volksgenießers.

Sie sind für ihre Fähigkeit bekannt, sich an verschiedene Lebenssituationen (Stadt, Land, große Familie usw.) anzupassen.

Ein Cavachon-Welpe sollte jedoch frühzeitig trainiert und sozialisiert werden, um ihn an den Kontakt mit verschiedenen Menschen, Tieren und Umgebungen zu gewöhnen.

Cavachons lassen sich an verschiedene Körper- und Bewegungsabläufe anpassen und gehen pflichtbewusst mit seinem Besitzer spazieren.

Aber auch eine Couch-Kartoffel zu sein, passt gut zu ihm!

Cavalier Bichon Mix Gesundheit

Leider neigen Cavalier King Charles Spaniels zu einer Reihe schwerwiegender Gesundheitsprobleme, die wiederum Cavachon-Welpen betreffen können.

Syringomyelie ist ein schwerwiegender Zustand, bei dem die Schädelhöhle einfach zu klein ist, um das Gehirn ausreichend einzudämmen.

Dies führt zu Wölbungen (Hernien) des Gehirns im Rückenmark, was zu einer Blockade der Rückenmarksflüssigkeit führt, was zu einem erhöhten Druck auf das Rückenmark führt.

Es ist eine traurige Tatsache, dass Cavies genau unter Syringomyelie leiden, weil sie zu relativ kleinen Köpfen gezüchtet wurden.

Symptome einer Syringomyelie können bereits im Alter von sechs Monaten auftreten.

Dazu gehören das Kratzen, Beißen und Lecken an den Pfoten, Körperrütteln und Schmerzensschreie aufgrund starker Schmerzen im Nacken, Kopf und Schultern.

Darüber hinaus ist die häufigste Todesursache bei Cavies die Mitralklappenerkrankung .

Diese Herzerkrankung ist typisch für Herzgeräusche und kann zu Herzversagen führen.

Symptome können früh im Leben auftreten, und die Mehrheit der Cavies kann den Zustand vor dem 5. Lebensjahr entwickeln.

Vererbte Blutkrankheiten und Hüft- und Kniendysplasie sind andere besorgniserregende und häufige Erkrankungen, die bei Cavies häufig auftreten, und damit auch bei Cavachons.

Neben den Gesundheitsrisiken des Cavie kann der Cavachon auch das medizinische Profil des Bichon Frise erben.

Der Bichon ist anfällig für Katarakte und Patellaluxation sowie für zahnmedizinische Probleme, die Wachsamkeit des Besitzers erfordern.

Wie die Cavie müssen auch die Bichon-Ohren regelmäßig überprüft und gewartet werden, um Wachs und Ablagerungen zu verhindern, die zu Infektionen führen können.

Cavachon-Lebensdauer

Wie kann man die Lebenserwartung von Cavachon realistisch messen?

Mit einer gemischten Rasse können wir auf ein geringeres Risiko für einige der schlimmsten Gesundheitsprobleme der Eltern hoffen, aber es ist nicht immer möglich, sie vollständig zu vermeiden. Kleine (aber nicht sehr kleine) Hunde haben eine längere Lebensdauer als viel größere Rassen, aber dies sind Verallgemeinerungen

Bichons haben eine durchschnittliche Lebensdauer von über 10 Jahren, die in der Regel bei 15 Jahren liegt.

Es ist unmöglich, mit einer Genauigkeit vorauszusagen, alles was Sie hoffen können ist, dass ein gesunder Cavachon 10 Jahre oder länger leben wird.

Cavachon Züchter

Wenn Sie einen Welpen kaufen, ist es wichtig, mit verantwortungsbewussten Züchtern zusammenzuarbeiten, aber die Notwendigkeit steigt, wenn Sie einen Cavachon in Betracht ziehen. Und die Wahrheit ist, dass es schwierig sein kann, verantwortungsbewusste Züchter von Designerhunden zu finden, nur weil Mischzucht in vielen Teilen der Hundegemeinschaft verpönt ist.

Also ist es wichtig, dass du so deine Hausaufgaben machst und sorgfältig nachforschst. In unserer Welpensuchreihe finden Sie viele Tipps und Ratschläge

Das Risiko einer Syringeomylie bei Cavachons muss beachtet werden.

Die große Mehrheit der Cavalier King Charles Spaniels hat eine Schädelabnormalität, die zu einer Syringeomylie führt.

MRIs können den Zustand in Cavies erkennen und verantwortliche Züchter nutzen Gentests, um ihre Zuchtentscheidungen zu informieren.

Wenn Ihr Cavachon-Welpe Syringomyelie entwickelt, stehen Ihnen Medikamente und Operationen zur Verfügung. Medikamente behandeln jedoch nur die Symptome der Krankheit und können die Erkrankung nicht aufhalten.

Chirurgie ist eine teure und seltene Option, da nicht alle Tierärzte in der Operation geübt werden. Selbst nach einer Verbesserung der Symptome nach der Operation kann nicht garantiert werden, dass Ihr Cavachon auf lange Sicht beschwerdefrei bleibt.

Experten haben empfohlen, Cavies sowohl auf Syringeomylie als auch auf Mitralklappenerkrankung zu testen. Dies ist jedoch nur eine empfohlene Option.

Vermeiden Sie den Kauf eines Cavachon-Welpen aus einer Welpenmühle oder einem Zoogeschäft. Achten Sie darauf, die Gesundheitszertifikate der Eltern Ihres Welpen zu überprüfen, bevor Sie eine fundierte Entscheidung treffen, einen süßen, kleinen Cavachon in Ihr Zuhause zu bringen.

Cavachon Welpen

Eine interessante Tatsache bei gekreuzten Welpen ist, dass sie manchmal einen viel höheren Preis als ihre reinrassigen Eltern verlangen.

Ein Teil des Grundes liegt in Angebot und Nachfrage.

Während einige Mischrassen wie Labradoodle relativ häufig sind, sind andere seltener und ihr Preis spiegelt dies wider.

Was ist ein typischer Cavachon-Hundepreis?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Cavachon-Welpen im Preisbereich von 700 bis 900 $ beworben werden, aber es ist auch üblich, Preise von 1.500 bis 1.800 $ und darüber zu sehen.

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Cavachon Annahme

Die Annahme von Haustieren ist sowohl für Tiere als auch für Besitzer eine positive Erfahrung.

Wer möchte nicht Teil einer Wohlfühlgeschichte sein, in der ein bedürftiges Haustier zu einem liebevollen Zuhause passt?

Ein Vorbehalt bei der Adoption oder Rettung eines Cavachon-Hundes hat mit den ernsten Erkrankungen zu tun, die diesen schönen und intelligenten Tieren zugefügt werden.

Der Cavalier King Charles Spaniel hat eine unbestreitbar ernsthafte Krankengeschichte.

Cavachon-Welpen sind anfällig für dieselben Erkrankungen, wie Syringomyelie und Herzprobleme.

Ein verantwortungsbewusster Züchter hat Gesundheitszertifikate für seine Welpen, bei Rettungstieren ist dies jedoch nicht immer der Fall.

Cavachon - Cavie und Bichon Frise Mix

Machen Cavalier Bichon-Mischungen gute Haustiere?

Der beste Weg, um das Potenzial einer Mischrasse zu ermitteln, um ein gutes Begleittier zu sein, ist das Studium der Profile seiner Eltern.

Einschließlich temperamentvoller Disposition und Gesundheitsrisiken.

Im Falle des Cavachon-Hundes kann von ihm erwartet werden, dass er eine Kombination von Merkmalen erbt, die bei beiden Elternteilen gefunden wurden.

Natürlich wäre es ideal, die Eigenschaften unserer zukünftigen Cavachon-BFFs auswählen und auswählen zu können: Intelligenz, Geselligkeit, Gesundheit usw.

In der realen Welt, in der nichts garantiert ist, ist es nur ein Wurf der DNA-Würfel.

Es ist relativ leicht vorherzusagen, dass diese entzückenden Welpen den süßen und offenen Ausdruck zeigen werden, den wir von der Cavachon-Mix-Rasse erwarten.

Darüber hinaus können jedoch auch Welpen aus demselben Wurf drastisch unterschiedliche gesundheitliche Bedingungen und Persönlichkeiten haben.

Zusammenfassung

Insgesamt berichten die meisten Cavachon-Eltern, dass ihre kleinen Bündel Freude lebhaft und liebevoll, verspielt und gut mit Kindern sind.

Es ist jedoch ratsam, die möglichen Gesundheitsrisiken zu berücksichtigen, die mit dem Cavachon einhergehen.

Arbeiten Sie mit einem verantwortungsbewussten Züchter zusammen, der Ihnen helfen kann, Sie über die Kreuzung aufzuklären, und treffen Sie eine fundierte Entscheidung über den Besitz.

Hast du einen Cavachon zu Hause? Wir würden uns freuen, von Ihren Erfahrungen mit diesem außergewöhnlichsten Hund in den Kommentaren unten zu erfahren!

Quellen

Der amerikanische Kennel Club

Syringomyelie und der Kavalier ,

Die Happy Puppy Site

Gelatt, KN, Cataracts“ in bichon frise veterinary ophthalmology> , 2003

Grieshaber, TL, Angeborene“ alopezie in einem bichon frise> , Journal der American Veterinary Medical Association, 1986

Rusbridge, C. et al., Syringohydromyelia“ in cavalier king charles spaniels> , Journal der American Animal Hospital Association, 2000

Rusbridge, C, Chiari-artige“ missbildungen mit syringomyelie im cavalier king charles spaniel: langzeitergebnis nach chirurgischem management> , Veterinärchirurgie, 2007

Swenson, L, et al., Beziehung“ zwischen dem elterlichen herzstatus in cavalier king charles spaniels und der pr schwere chronischen klappenerkrankung bei nachkommen> , Journal der American Veterinary Medical Association, 1996

MR Wallace et al., Kataraktvererbung“ in bichon frise> , Veterinary Ophthalmology, 2005

Amerikanischer Cavalier King Charles Spaniel Club

Der Bichon Frise Club of American

Die Kavalier-Kampagne

Cavachon - Cavie und Bichon Frise Mix

Add comment