Meine Hundenamen
Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Cockapoo – Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Möchten Sie einen Cockapoo-Welpen mit nach Hause nehmen?

Möchten Sie wissen, ob dies der richtige Hund für Ihre Familie ist?

Wir geben dir Deckung.

Cockapoo-FAQs

Hier sind nur einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Cockapoos.

In diesem Leitfaden betrachten wir die Cockapoo-Mischung ausführlich.

Wir helfen Ihnen, sich mit seiner Ausbildung und Pflege auseinanderzusetzen.

Und zu wissen, was man von seiner Persönlichkeit erwartet.

Rasse auf einen Blick

  • Zweck: Begleit- oder Begleithunde
  • Gewicht: 6 – 30 lbs, abhängig von der Größe des Pudels
  • Temperament: Energiegeladen, gesellig, glücklich

Cockapoos gibt es in verschiedenen Mänteln und Größen.

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Und auch eine Reihe von Persönlichkeiten.

Schauen wir uns an, was wir mit Zuversicht über diesen Mix wissen können.

Cockapoo Breed Review: Inhalt

Das Cockapoo ist eine Mischung aus einem Cocker Spaniel und einem Pudel.

Aber warum begannen die Züchter diese zwei verschiedenen Hunde zu kombinieren?

Geschichte und ursprünglicher Zweck des Cockapoo

Ein Cockapoo ist ein Mischling, der zwei Eltern verschiedener Rassen hat.

Entweder ist der Vater oder die Mutter ein reinrassiger Pudel.

Sie können eine Standard-, Miniatur- oder Spielzeuggröße sein.

Das verbleibende Elternteil ist ein reinrassiger Cocker Spaniel (amerikanisch oder englisch).

Dabei spielt es keine Rolle, welcher Elternteil welche Rasse ist.

Es ist nur wichtig, dass jeder in seiner Rasse reinrassig ist.

Cockapoos sind auch keine „neue“ Kreuzung.

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Sie sind eigentlich einer der etabliertesten Hunde dieser Art und sind seit den 50er Jahren beliebt!

Wissenswertes über Cockapoo

Prominente sind offensichtlich nicht immun gegen die Reize des Cockapoo.

Lady Gaga, Ashley Judd, Minka Kelly, Harry Styles?

Sie werden regelmäßig auf der ganzen Welt mit demselben Kumpel gesichtet.

Ihre geliebten Cockapoo-Hunde.

Manchmal werden Cockapoos mit unterschiedlichen Namen bezeichnet.

  • Cockapoodle
  • Cockerpoo
  • Cocker Spaniel Pudelmischung
  • Spudel
  • Cocker Spaniel Pudel
  • Cocker-Pudel
  • Hahn-a-poo
  • Schwanzgekritzel

Obwohl wir denken, dass das letzte eher nach einem guten Namen für einen Hahn klingt!

Wie auch immer Sie ihn nennen, der Cockapoo ist ein süßer Hund.

Cockapoo Aussehen

Diese Mischung hat in der Regel einen breiteren Kopf als ein durchschnittlicher Pudel.

Ihr Fell variiert zwischen langen und krummen und engen Locken.

Und kommt in einer großen Farbauswahl.

Cockapoo-Größe und Cockapoo-Gewicht können stark variieren.

Abhängig von den Eltern eines Welpen.

Ein ausgewachsener erwachsener Cockapoo kann zwischen 6 Pfund und 30 Pfund oder mehr liegen.

Am winzigen Ende wiegt die Teetasse Cockapoo weniger als 6 Pfund.

Das Spielzeug Cockapoo wiegt im Erwachsenenalter weniger als 12 Pfund.

Ein Mini-Cockapoo wiegt zwischen 13 und 18 Pfund.

Ein Maxi-Cockapoo wiegt 19 Pfund oder mehr.

Ist das Cockapoo hypoallergen?

Die gesamte „Designer Dog“ -Herrik begann mit einem Gentleman namens Wally Conron.

Er bemühte sich, einen hypoallergenen Blindenhund zu produzieren.

Dies war für eine blinde Frau, deren Ehemann stark auf Hunde reagierte.

Aber Conlon konnte keinen einzigen reinrassigen Hund finden, der zur Rechnung passte.

Also kreuzte er einen Labrador Retriever mit einem Pudel.

Und das „Labradoodle“ wurde geboren.

Aber auch dieser Hund war nicht wirklich hypoallergen.

Allergien werden durch Haustierhaare verursacht.

Alle Haustiere, unabhängig von der Rasse, produzieren Hautschuppen, auch wenn sie nur minimal sind.

Hunde mit potenziell niedriger Allergie

Bestimmte Hunderassen produzieren weitaus weniger Hautschuppen als andere Hunderassen.

Der Pudel ist eine dieser Hunderassen, der Cocker Spaniel jedoch nicht.

So haben Sie die Chance, einen Hund zu bekommen, der möglicherweise weniger Schuppen produziert.

Aber keine Gewissheit.

Selbst das Cockapoo ist kein wirklich hypoallergener Hund.

Vermeiden Sie jeden Cockapoo-Züchter, der behauptet, wirklich hypoallergene Welpen zu haben.

Cockapoo verschüttet

Alle Hunde fallen zeitweise aus, unabhängig davon, was einige Experten behaupten.

Aber Pudel als Rasse neigen dazu, viel weniger zu verlieren als die meisten anderen Hunde.

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Das Fell eines Pudels ist sehr kurz und drahtig.

Während die Haare (Pelz) von Zeit zu Zeit ausfallen, fallen sie in den meisten Fällen nicht auf den Boden.

Vielmehr bleibt das lose Haar im Fell, bis Sie es ausbürsten.

Auf diese Weise können Sie es in einer Hundebürste oder einem Kamm sammeln und alles auf einen Schlag entsorgen.

Das bedeutet weniger Chancen, auf Ihr Kissen oder Ihre Sofakissen zu stoßen.

Cockapoos können loswerden

Umgekehrt neigen Cocker Spaniels dazu, mehr als viele Hunderassen zu vergießen.

Sie haben lange, seidige Haare, die regelmäßig schmelzen.

Sie können nicht vorhersagen, welche Schicht das Cockapoo erben wird.

Oder ob es eine Kombination der beiden sein wird.

Es ist wahrscheinlich, dass die Pflege Ihres Welpen eine große Aufgabe sein wird .

Wenn ein Züchter dir sagt, dass sein Wurf hypoallergen ist, geh weg.

Es ist ein Zeichen, dass sie die Mischung nicht verstehen oder dass sie die Menschen in die Irre führen.

Cockapoo Temperament

Insgesamt ist die Cockapoo-Persönlichkeit bekanntermaßen zuverlässig glücklich , lebenslustig , energisch und gesellig.

Schauen Sie sich den Gewinner des britischen Wettbewerbs Happiest Dog 2011 an.

Ein bekanntes Gesicht sehen?

„Alfie the Grins Cockapoo“ gewann den Wettbewerb, ohne auch nur ins Schwitzen zu geraten.

Cockapoos sind normalerweise freundlich.

Es gibt Ausnahmen bei jeder Rasse, aber Sie können diese vermeiden, indem Sie vorsichtig sind.

Die Eltern Ihres Welpen sollten beide freundlich sein.

Und Sie sollten Ihren Welpen gut sozialisieren.

Der allgemeine Konsens ist, dass Cockapoos von Natur aus glückliche, freundliche Familienhunde sind.

Sie reagieren sehr gut auf das Training von intelligenten Elternrassen.

Einige nennen Cockapoos sogar „große Clowns“.

Trainieren und trainieren Sie Ihr Cockapoo

Die Trainingsfähigkeit kann einen großen Einfluss darauf haben, bei welcher Hunderasse (oder Kreuzung) Sie sich entscheiden.

Die meisten Leute suchen hier keine Herausforderung.

Vielmehr möchten sie wissen, dass ihr neuer, gefürsteter Partner gerne lernen und trainieren wird!

Die gute Nachricht ist, dass Cockapoos insgesamt auf die Menschen ausgerichtet sind und darauf bedacht sind, zu gefallen.

Ihr Cockapoo wird wahrscheinlich dort sein, wo Sie sind und tun, was auch immer Sie tun.

Diese Hunde sind sozial und menschenorientiert.

Je enger Ihre Bindung ist, desto einfacher wird das Training von Cockapoo.

Während des gesamten Trainings ist positive Verstärkung Ihr Schlüssel zum Erfolg.

Cockapoos sind besonders empfindlich gegen Strafen, daher sollten Sie dies um jeden Preis vermeiden.

Konzentrieren Sie sich während des Trainings ausschließlich auf die positive Verstärkung.

Cockapoos bellen?

Jeder Hund hat die Fähigkeit zu bellen.

Cockapoos stammen von zwei Rassen, und eine davon ist eher für das Geräusch als für die andere bekannt.

Cocker Spaniels sind ein Jagdhund und einige von ihnen können ein bisschen glücklich sein.

Dies ist nicht unbedingt ein Grund zur Besorgnis.

Seien Sie sich vom ersten Tag an bewusst, dass Sie das Bellen nicht belohnen dürfen.

Nicht einmal aus Versehen.

Sie können einen Hund trainieren, um nicht zu bellen.

Sie müssen das Geräusch nicht bestrafen, ignorieren Sie es einfach vollständig.

Wenn Sie ihnen versehentlich zeigen, dass das Bellen zu Ergebnissen führt, könnte dies zu einem ziemlich lauten Gefährten führen.

Cockapoo Gesundheit und Pflege

Wie bei allen reinrassigen Hunderassen haben sowohl Cocker Spaniels als auch Pudel bestimmte genetisch vererbte Gesundheitsprobleme.

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Ein Cockapoo-Welpe sollte von Eltern stammen, die beide auf Gesundheit getestet wurden.

Cocker Spaniels

Insgesamt sind Cocker Spaniels lebhafte, treue und liebevolle Hunde.

Sie haben großartige Persönlichkeiten und können bei richtiger Pflege bis zu 15 Jahre alt werden.

Cocker Spaniels können diese angeborenen Gesundheitsprobleme entwickeln:

  • Blutkrankheiten.
  • Lymphom
  • Melanom
  • Bandscheibenerkrankung (IDD).
  • Augenkrankheiten im Zusammenhang mit den natürlich ausbauchenden Augen dieser Rasse.
  • Herzklappenerkrankung.
  • Hüftdysplasie

Pudel

Diese wunderschönen, intelligenten und sozialen Hunde sind in der Größe von Mini und Spielzeug bis zum Standard.

Sie können bei richtiger Pflege 12 bis 15 Jahre leben.

Poodles und Cocker Spaniels haben einige erbliche Gesundheitsschwachstellen.

Während andere für die Pudelrasse spezifisch sind:

  • Diabetes.
  • Lymphom
  • Melanom
  • Plattenepithelkarzinom.
  • Bandscheibenerkrankung (IDD) (nur für Spielzeug- und Mini-Pudelrassen).
  • Immunbedingte Blutkrankheiten.
  • Augenprobleme.
  • Nierenkrankheit.
  • Rutsch-Kniescheibe (Patellaluxation) (nur für Spielzeug- und Mini-Pudelrassen).
  • Mitralklappe-Herzkrankheit.
  • Kardiomyopathie.

Pudel neigen dazu, häufiger angeborene Gesundheitsprobleme aufzutreten als Cocker Spaniels.

Dies kann sich jedoch bei Cockapoo-Welpen ändern.

Abhängig davon, welches Elternteil die DNA am stärksten beeinflusst.

Und von Wurf zu Wurf kann man nichts voraussagen.

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Verwenden Sie nur Züchter, die beide Eltern auf die für ihre jeweilige Rasse relevanten Krankheiten testen.

Cockapoo Lebenserwartung

Dies ist definitiv der Fall beim Cockapoo, der zwischen 14 und 18 Jahren leben kann.

Dies hängt zwar von mehreren Faktoren ab.

Einschließlich Gewicht, Aktivitätsniveau, Ernährung und Lebensstil.

Die Größe im Erwachsenenalter kann auch ein Faktor sein.

Kleinere Hunde leben tendenziell länger als ihre größeren Cousins.

Machen Cockapoos gute Familienhaustiere

Ein gut gezüchteter, gut erzogener Cockapoo kann eine wunderbare Ergänzung zu den meisten Familien darstellen.

Sozialisation und Treffen mit den Eltern sind der Schlüssel.

Nette Hunde produzieren in der Regel schöne Welpen.

Wenn Ihr Welpe nach Hause kommt, stellen Sie sicher, dass Sie viele Besucher haben.

Und dass Sie sofort mit Ihrem positiven Verstärkungstraining beginnen.

Ein hervorragender Rückruf hilft, das Familienleben ruhig und stressfrei zu halten.

Diese intelligenten Hunde brauchen viel Gesellschaft und sind daher nicht ideal für Menschen, die viel unterwegs sind.

Wenn Sie jedoch ein Familienleben führen, in dem ein Hund an Ihren Aktivitäten teilnehmen kann, ist diese Mischung eine gute Wahl.

Solange es Ihnen nichts ausmacht, sich regelmäßig zu pflegen oder regelmäßig Pudelstuben zu besuchen!

Ein Cockapoo retten

Cockapoo-Rettung kann enorm befriedigend sein.

Sie geben einem verlassenen Hund ein für immer liebevolles Zuhause – was könnte sich besser anfühlen?

Außerdem werden Ihre Kosten wahrscheinlich etwas niedriger sein.

Sogar mit Adoptionsgebühren und möglichen Spay- / Neutronengebühren.

Natürlich gibt es auch ein paar Kompromisse bei der Suche nach Cockapoo Welpen.

Es gibt keine Garantie dafür, dass Sie ein reines Crossapage-Cockapoo erhalten.

Auch wenn der Hund, den Sie in Betracht ziehen, so aussieht und sich benimmt.

Sie wissen wahrscheinlich auch nicht viel über die Eltern oder den Hintergrund Ihres neuen Welpen.

Sie können auch feststellen, dass gerettete Cockapoo-Welpen schwieriger zu finden sind als erwachsene Hunde.

Aus vielen Gründen entscheiden sich einige Besitzer dafür, aus dem Welpenalter zu gehen.

Einen Cockapoo-Welpen finden

Der Kauf eines Cockapoo-Welpen bei einem seriösen Züchter kann die Risiken reduzieren.

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Ein seriöser Züchter ist ein Züchter, der es Ihnen ermöglicht, BEIDE Eltern zu treffen und Zeit mit ihnen zu verbringen.

Stellen Sie für 6 bis 12 Monate ein Zertifikat für die Gesundheit bereit und prüfen Sie die elterlichen Gesundheitsprobleme und die Abstammungslinien.

Sie stellen sicher, dass jeder Welpe, der an einen Kunden abgegeben wurde, alle erforderlichen Impfungen erhalten hat.

Und führen Sie einen sauberen, effizienten Betrieb durch, der eindeutig „Gesundheit und Sicherheit des Hundes“ ist.

Neben Empfehlungen zu früheren und aktuellen Kunden.

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Sie haben auch bei beiden Eltern Gentests durchgeführt, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Welpen Krankheiten erben.

In fast allen Fällen werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass der Preis für die aus Züchtern geborenen Cockapoo-Welpen diese wertvollen Extras deutlich widerspiegelt!

Cockapoo-Kosten beginnen im Allgemeinen bei 1.000 USD und können bis zu 3.000 USD für Show-Qualitätsware oder seltene Färbungen betragen.

In einigen Fällen kann eine einfache Nachfrage in einem bestimmten Gebiet auch die Preise erhöhen.

Einen Cockapoo-Welpen großziehen

Einen Welpen richtig zu erziehen, ist keine Kleinigkeit.

Es erfordert etwas Wissen und viel Zeit.

Glücklicherweise haben wir viele kostenlose Reiseführer, die Ihnen auf dem Weg helfen .

Cockapoo-Produkte und Zubehör

Das Leben mit einem Hund ist immer einfacher, wenn Sie das richtige Set haben:

Vor- und Nachteile eines Cockapoo

Es gibt Vor-und Nachteile für jede Rasse oder Rasse-Mix!

Fassen wir diese Hauptpunkte für Ihr entzückendes Cocker Spaniel Pudelkreuz zusammen.

Cons

Sie müssen viel Zeit mit ihnen verbringen.

Sie erfordern viele mentale und körperliche Aktivitäten.

Ihr Mantel ist sehr wartungsarm.

Sie können zum Bellen neigen

Pros

Sie sind klug und aktiv.

Ihr Welpe wird treu und liebevoll sein.

Ihr lockiges Fell kann weniger ausfallen als andere Hunde.

Sie sind leicht mit positiven Verstärkungsmethoden zu trainieren.

Sie können die Wahrscheinlichkeit verringern, dass sie bellen, indem Sie Geräusche aus dem Welpenalter ignorieren.

Vergleich des Cockapoo mit anderen Rassen

Zerrissen zwischen zwei verschiedenen süßen Mischungen?

Sie können die Cockapoo vs Cavapoo hier vergleichen.

Ähnliche Rassen

Ist ein Cockapoo einfach nicht richtig für dich?

Hier sind einige ähnliche Rassen und Mischungen, die Sie in Betracht ziehen könnten:

Zwergpudel

Zwergpudel
Labradoodle https://thehappypuppysite.com/labradoodle/

Yorkipoo

In diesem vollständigen Handbuch finden Sie viele weitere Pudelmischungen .

Ressourcen

  • Coren, S., PhD, DSc, FRSC, „Ein Designer-Hundehersteller bedauert seine Schöpfung“, Psychology Today, 2014.
  • Collins, R. et al., „Allergiefreie Hunde“, Healthline, 2016.
  • Kane, J., „10 Gründe, warum Sie eine Pudelkreuzung in Ihrem Leben brauchen“, The Huffington Post, 2015.
  • Lambrecht, K., DVM, „Ihr Cocker Spaniel“, West Towne Veterinary Center, 2014.
  • Shuler, S. ua „Your Poodle“, Northwest Neighborhood Veterinary Hospital, 2010.
  • American Kennel Club

Cockapoo - Die Cocker Spaniel Pudelmischung

Add comment