Meine Hundenamen
Dogge Golden Retriever Mix - Ist dieser große Begleiter der richtige für Ihre Familie?

Dogge Golden Retriever Mix – Ist dieser große Begleiter der richtige für Ihre Familie?

Dogge Golden Retriever Mix - Ist dieser große Begleiter der richtige für Ihre Familie?  Die Mischung aus Dogge und Golden Retriever ist liebevoll als Labradane oder Deutsche Dogge bekannt.

Eine Designer-Rasse, die an Größe und Persönlichkeit groß ist.

Dieser liebevolle Begleithund ist jedoch nicht für jeden Haushalt geeignet.

Was müssen Sie also über die Mischung aus Great Dane Golden wissen?

Weiter lesen!

Woher kommt der Golden Retriever-Mix der Deutschen Dogge?

Lassen Sie uns herausfinden, woher jede dieser Elternrassen kommt.

Ursprünge der Deutschen Dogge

Die Geschichte der Deutschen Dogge lässt sich bis in das antike Griechenland und die großen Boarhounds zurückverfolgen, die in dieser Zeit blühten.

In der Mitte des 16. Jahrhunderts wurden starke Hunde mit langen Beinen in Europa aufgetaucht, von denen man glaubte, sie seien Nachkommen dieser edlen Hunde.

Diese neue Rasse war ein Hybrid zwischen den englischen Mastiffs und den Irish Wolfhounds, aber es gab keinen formalen Namen für sie.

Im Deutschen wurden sie als Englischer Hund oder Englischer Hund bezeichnet und wurden für edle Männer und Frauen gezüchtet.

Im 19. Jahrhundert wurde aus dem Englischen Hund der Deutsche Sauerhund und schließlich der Deutsche Dogge.

Ursprünge des Golden Retriever

Golden Retrievers dagegen begannen im Schottland des 19. Jahrhunderts .

Auch ein Jagdhund, die frühen Retriever, half ihren Herren, Wildgeflügel zu sammeln.

Während diese Hunderasse gut für Geflügel funktionierte, das an Land gefallen war, konnte sie keine Vögel aus dem Wasser sammeln.

Durch die Kreuzung mit Wasser-Spaniels versorgten die Züchter den wohlhabenden Schotten mit einem richtigen Jagdhund, einem Vorläufer des heutigen Golden Retriever.

Es ist unklar, wann Züchter Golden Retrievers mit anderen Rassen gekreuzt haben, um beliebte Designerhunde wie Labradane zu kreieren.

Wir wissen jedoch, dass dieser Trend irgendwann Anfang der 2000er Jahre begann und in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat.

Wissenswertes über die Dogge Golden Retriever Mix

Das Interessanteste an der Great Dane Golden Retriever-Mischung ist, dass sie zu einer langen Reihe von Golden Retrievers-Hybridhunden gehört.

Warum also Golden Retriever?

Zum Teil, weil sie, wenn sie mit anderen Hunden gezüchtet werden, die aufregendsten Designer-Rassen schaffen.

Einige der entfernten Völker des Labradane schließen ein

  • Goldador – Hybrid mit einem Labrador
  • Goldener Schäferhund – Hybride mit einem deutschen Schäferhund
  • Golden Chow Retriever – Sie haben es erraten, Hybrid mit Chow-Chow
  • Golie – Der Golden Retriever Collie-Mix
  • Goberian – Eine heisere Golden Retriever-Mischung

Die Liste wird immer weiter und wächst von Jahr zu Jahr.

Golden Retriever-Mix-Aussehen der Deutschen Dogge

Wie sieht der Great Golden Dane aus? Sie können erwarten, dass es sich um einen großen Hund handelt, der zwischen 100 und 190 Pfund wiegt.

Beide Eltern gehören zu den größten Hunderassen, weshalb der Welpe der Dogge Golden Retriever ebenfalls groß werden kann.

Sie stehen normalerweise zwischen 25 und 35 Zoll und sind damit auch ein großer Hund.

Ihre Mäntel sind kurz und eng an der Haut mit glattem Glanz und sie sind in vielen Farben erhältlich, darunter:

  • Schokoladenbraun
  • Weiß
  • Schwarz
  • Gestromt
  • Kitz

Erwarten Sie, dass ihre Ohren lang und schlapp sind. Auch sind ihre Schwänze lang, aber mit einer Wellung.

Die Welpen der Great Dane Golden Retriever-Mischung werden größtenteils von den Eltern der Great Dane erhalten.

Dies bedeutet, dass sie oft schlanke Hunde mit langen Beinen und einer breiten Brust sind. Ihre Köpfe sind auch breit.

Golden Retriever-Mischungs-Temperament der Deutschen Dogge

Designer-Rassehunde wie die Deutsche Dogge werden Eigenschaften von ihren Eltern erben, in diesem Fall die Deutsche Dogge und Golden Retriever.

Der Deutsche Dogge wird oft als der sanfte Riese bezeichnet, da er sich unbeschwert und mild und temperamentvoll auszeichnet. Sie sind nicht übermäßig aggressiv, aber mutig und aufmerksam.

Golden Retrievers sind ein energetischer Familienhund, der sich mit fast jedem verbindet. Sie sind intelligent, sanft und ergeben.

Die Welpen dieser beiden großen Rassen haben wahrscheinlich Merkmale von jedem Elternteil.

Während ihre Größe sie aggressiv aussehen lässt, neigen beide Elternrassen dazu, freundlich und liebevoll zu sein.

Der beste Freund dieses Mannes macht seinem Namen alle Ehre!

Erwarten Sie, dass Ihr Dogge Golden Retriever-Mix neben Ihnen auf dem Bett schlafen möchte, folgen Sie dem Haus und sitzen Sie beim Fernsehen fern.

Sie sind dafür bekannt, mit jedem Familienmitglied eine besondere Beziehung aufzubauen.

Der Great Retriever-Mix aus der Dogge ist normalerweise verspielt und rambunctious, wenn er draußen ist, und ruhig und anhänglich.

Dogge Golden Retriever Mix - Ist dieser große Begleiter der richtige für Ihre Familie?  Ausbildung Ihres Dogge Golden Retriever Mix

Das Training ist ein großer Teil Ihrer Beziehung mit dem Great Dane Golden Retriever Mix-Welpen. Ohne sie könnte der Hund hyperaktiv sein und ein wenig außer Kontrolle geraten.

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Welpe aus zwei sehr gut trainierbaren Rassen stammt, also ist er nicht so herausfordernd.

Positive Verstärkung und Sozialisation sind die Schlüssel zum Management eines Labradanes. Bieten Sie viel verbales Lob und seien Sie sensibel für den Ton Ihrer Stimme.

Übung ist auch ein Muss für diese Hunderasse. Wenn Sie nicht selbst sehen können, dass Sie mindestens zwei Spaziergänge pro Tag und etwas Spielzeit anbieten, ist dies möglicherweise nicht die beste Wahl für Sie.

Seien Sie konsequent in Ihrem Trainings- und Gehplan. Planen Sie einen angenehmen 30-minütigen Spaziergang am Morgen und noch einmal am Abend, um Ihren Hund in Form und glücklich zu halten.

Geben Sie, wie die meisten neuen Welpen, die Zeit ein, die erforderlich ist, um Ihren Great Golden Dane zu töpfern. Erwarten Sie zu Beginn, wann Ihr Welpe eine Reise nach draußen braucht, wie nach dem Essen.

Wenn Sie Ihren neuen Hund draußen haben, achten Sie sorgfältig darauf, dass das Geschäft erledigt wird.

Wenn es nicht möglich ist, nach draußen zu gehen, stellen Sie Babytore auf und halten Sie den Welpen an einem Ort, an dem der kleine Teppich den Teppich nicht ruinieren kann.

Weitere Informationen zum Trainieren Ihres Welpen finden Sie in den Golden“ retriever> und Great“ dane> Trainingsleitfäden

Kistentraining funktioniert auch für diesen Welpen gut. Hunde neigen dazu, Kisten in ihren Häusern zu bauen und neigen weniger dazu, dort zu pinkeln.

Kistentraining ist ein einfacher und schmerzfreier Prozess. Finden Sie im American Kennel Club (AKC) heraus, wie“ sie in nur sechs schritten richtig trainieren k> .

Golden Retriever-Mischungs-Gesundheit der Dogge

Die Gesundheit eines gekreuzten Welpen hängt von den üblichen medizinischen Problemen der Eltern ab.

Welpen werden 50 Prozent ihrer DNA von jedem Elternteil erben und damit leider einige ihrer Gesundheitsprobleme.

Wie viele große Rassehunde kann die Lebensdauer eines Labradanes kürzer sein. Im Durchschnitt leben sie zwischen 8 und 12 Jahren.

Also, auf welche gesundheitlichen Probleme müssen Sie achten?

Gesundheitliche Bedenken des Golden Retriever

Golden Retriever sind im Allgemeinen gesunde Hunde, aber bestimmte Bedingungen können von Generation zu Generation übertragen werden, z. B. Hüftdysplasie.

Studien zeigen, dass 53 bis 73 Prozent der Golden Retriever dieses medizinische Problem haben.

Darüber hinaus können einige andere Bedingungen, die Ihr Welpe von seinem Golden Retriever-Elternteil hat, enthalten sein

  • Ellenbogen-Dysplasie
  • Hüftdysplasie
  • Jugendliche Katarakte
  • Pigmenturveitis
  • Progressive Netzhautatrophie
  • Herzkrankheit

Sie neigen auch zu Infektionen des Zahnfleisches und der Zähne.

Gesundheitsprobleme bei der Dogge

Große Dänen bringen auch einige gesundheitliche Bedenken mit sich, insbesondere Magen-Dilatations-Volvulus oder aufgeblähtes Blut, die als der Mörder Nr. 1 der Dänen bezeichnet werden.

Magen-Dilatations-Volvulus ist das Verdrehen des Magens, und es ist ein lebensbedrohlicher Zustand, den alle Hundebesitzer erkennen müssen.

Andere medizinische Probleme, vor denen Dänen stehen

  • Augenkrankheiten
  • Herzkrankheiten
  • Hypothyreose
  • Autoimmune Thyreoiditis
  • Hüftdysplasie

Ein Welpe ist durch seine Eltern für jede dieser Erkrankungen gefährdet. Sie können einige hinzufügen, die dazu neigen, speziell in der Great Dane Golden Retriever-Mischung aufzutauchen, wie z

  • Fettleibigkeit
  • Hautkrankheiten
  • Ohr-Infektion

Machen Golden Retriever-Mixes der Deutschen Dogge gute Familienhunde?

Beide Elternteile dieser Designer-Rasse sind ausgezeichnete Familienhunde. Tatsächlich wurde der Golden Retriever vom AKC als einer der Top-Familienhunde ausgezeichnet.

Daher kann man mit Sicherheit sagen, dass der Mix der Great Dane Golden Retriever auch in familiärer Umgebung gut funktioniert.

Es gibt jedoch einige Dinge, die zu berücksichtigen sind – zum Beispiel die potenzielle Größe Ihres Hundes.

Aufgrund ihrer Größe ist es wichtig, ein Auge zu haben, wenn es sich um kleinere Kinder handelt, die leicht umzustoßen sind.

Der Dogge Golden Retriever-Mix ist ein zärtlicher Hund, der wahrscheinlich jedes Familienmitglied lieben wird.

Dieser Hund muss laufen, also ist das Leben in einer Wohnung nicht die beste Option. Häuser mit großen eingezäunten Höfen sind am sinnvollsten.

Rettung einer Dogge Golden Retriever Mix

Es gibt viel zu überlegen, wenn Sie sich entscheiden, einen Hund zu Ihrem Haus hinzuzufügen, z. B. wo Sie ihn bekommen.

Leider ist die Welt nicht immer ein glücklicher Ort für den besten Freund des Menschen.

Wenn Sie ein Haustier aus einem No-Kill-Tierheim retten, geben Sie einem Hund, der zuvor Grausamkeit oder Aussetzung ausgesetzt war, eine zweite Chance auf ein glückliches Leben.

Wenn möglich, ist die Rettung eines Hundes die beste Option, aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie diesen Weg gehen.

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Zum Beispiel benötigen Rettungshunde oft etwas Zeit, um sich auf neue Handler einzustellen. Der Hund wird Angst haben und möglicherweise aus einer schlechten Situation austreten.

Wenn Sie sich entschließen, an einer Rettung teilzunehmen, schauen Sie sich Ihre örtlichen Unterkünfte an und prüfen Sie, welche Organisationen die Großen Dänen und Golden Retriever retten, um festzustellen, ob sie Labradanes haben.

Suche nach einem Dogge Golden Retriever Mix Puppy

Wenn Sie Ihr Herz auf einen Dogge Golden Retriever Mix-Welpen eingestellt haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie zu einem Züchter gehen müssen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Referenzen jedes Züchters, mit dem Sie sich über einen Welpen unterhalten, überprüfen.

Ein guter Züchter hat vollständige Gesundheitsdaten der Eltern des Hundes und kann Ihnen die Möglichkeit geben, sie zu treffen. Machen Sie sich also ein Gefühl für ihr Temperament.

Designer-Rassen wie der Golden Retriever-Mix aus der Dogge machen sie zu hervorragenden Kandidaten für Welpenmühlen.

Weniger angesehene Orte wie diese behandeln Hunde grausam und kümmern sich um die Gesundheit der Eltern.

Mithilfe von Hintergrundzüchtern können Sie diese schrecklichen Orte meiden.

In diesem Welpen-“ suchf erfahren sie mehr die auswahl eines welpen.>

Golden Retriever-Mischungs-Welpe der Dogge großziehen

Es gibt einige großartige Ressourcen, die Ihnen helfen werden, mehr über die Aufzucht dieser außergewöhnlichen Welpen zu erfahren. Schauen Sie sich die folgenden Anleitungen an:

Vor- und Nachteile eines Golden Retriever Mix

Cons

  • Der größte Nachteil der Golden Retriever-Mischung der Deutschen Dogge ist die Größe des Hundes. Große Hunde essen viel und das macht sie teuer.
  • Die Größe dieses Hundes begrenzt auch die möglichen Wohnumgebungen etwas. Apartments sind eine schlechte Wahl. Sie benötigen auf jeden Fall ein Haus mit einem eingezäunten Garten.
  • Obwohl der Welpe der Dogge Golden Retriever ein guter Familienhund ist, wird die Größe auch für kleine Kinder ein Problem.
  • Dies sind im Allgemeinen gesunde Hunde, aber die Abstammung der Deutschen Dogge bedeutet, dass aufgebläht ein potentielles Problem ist.

Pros

  • Der bedeutendste Vorteil eines Golden Retriever der Deutschen Dogge ist das Temperament.
  • Der Dogge Golden Retriever liebt Menschen, sie mögen andere Hunde und sie schließen gute Freunde.
  • Dies ist auch eine starke Wahl für das aktive Zuhause. Golden Retriever der Dogge müssen laufen und hervorragende Jogging-Partner sein.

Ähnliche Dogge Golden Retriever Mixes and Breeds

Andere ähnliche Hundearten, die eine Überlegung wert sind, umfassen alle Golden Retriever-Mischungen. Sie haben ein ähnliches Temperament, sind aber möglicherweise nicht so groß.

Der Golden Chow Retriever ist zum Beispiel ein schöner mittelgroßer Hund mit ähnlichen Eigenschaften.

Oder Sie gehen mit einer völlig anderen Rasse wie einem Labrador Retriever.

Golden Retriever-Mischungs-Rettung der Deutschen Dogge

Einige Orte, um nach einem Welpen zu suchen, sind:

Ist ein Dogge Golden Retriever Mix genau das Richtige für mich?

Wenn Sie nach einem großen, freundlichen Familienhund suchen, ist der Mix der Great Dane Golden Retriever etwas zu bedenken.

Denken Sie daran, dass dieser Hund ein Haus und Übung braucht. Es ist eine Rasse, die nach einer Familie sucht, die all das bietet und auch viel Liebe hat.

Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, ob Sie einen dieser großen, liebenswerten Hunde in Ihrem Haus willkommen heißen. Wir würden gerne Ihre Geschichte hören!

Referenzen und weiterführende Literatur

  • Paster ER et al. 2005. Schätzungen der Prävalenz von Hüftdysplasie bei Golden Retrievers und Rottweilers und dem Einfluss von Vorurteilen auf veröffentlichte Prävalenzzahlen. Zeitschrift der American Veterinary Medical Association.
  • Glickmand LT et al. 2000. Inzidenz und zuchtbedingte Risikofaktoren für Magen-Dilatationsvolvulus bei Hunden. Zeitschrift der American Veterinary Medical Association.
  • Meurs KM et al. 2001. Klinische Merkmale der dilatativen Kardiomyopathie in Deutschen Doggen und Ergebnisse einer Stammbaumanalyse: 17 Fälle (1990–2000). Zeitschrift der American Veterinary Medical Association.
  • Stephenson HM et al. 2012. Screening auf dilatative Kardiomyopathie in Deutsche Doggen. Zeitschrift für Innere Veterinärmedizin.

Dogge Golden Retriever Mix - Ist dieser große Begleiter der richtige für Ihre Familie?

Add comment