Meine Hundenamen
Englischer Creme Golden Retriever - Ihr blasser Goldie

Englischer Creme Golden Retriever – Ihr blasser Goldie

Englischer Creme Golden Retriever - Ihr blasser Goldie

Lassen Sie sich nicht von der blassen Fellfarbe täuschen – ein englischer Cream Golden Retriever ist immer noch ein Golden Retriever !

Golden Retrievers sind laut American Kennel Club eine der beliebtesten Rassen.

Sie sind die drittbeliebteste Rasse von 194, die vom AKC anerkannt wurde.

Wie der Golden Retriever Club of America deutlich gemacht hat, wurde die Cremefarbe des English Cream Golden Retriever immer in das Spektrum ihrer Rasse aufgenommen.

In diesem Artikel erhalten Sie alle Informationen zu English Cream Golden Retriever, die Sie benötigen, bevor Sie entscheiden, ob dieser Hund der richtige für Sie ist!

Geschichte des Golden Retriever

Golden Retrievers stammen aus Schottland, wo sie im 19. Jahrhundert entstanden sind.

Der inzwischen ausgestorbene Tweed Water Spaniel und ein gelb überzogener Retriever-Welpe brüteten und brachten die ersten gelben Retriever zur Welt.

Golden Retriever sind großartige Jagdhunde und wurden daher Ende des 19. Jahrhunderts von Wildhütern eingesetzt.

Im Jahr 1906 erschien der gelbe, später als Golden Retriever klassifizierte, Auftritt bei Hundeausstellungen.

Ursprünge des englischen Cream Golden Retriever

English Cream Golden Retriever Welpen wurden erstmals in Nordamerika gezüchtet.

Ihre Vorfahren sind Golden Retriever aus verschiedenen Orten wie Australien, Neuseeland und Skandinavien.

Die cremefarbenen Golden Retriever werden vom American Kennel Club nicht erkannt, da sie nicht den drei Farbstandards von Dunkelgold, Gold und Hellgold entsprechen.

Im Gegensatz dazu akzeptierte der britische Kennel Club den English Cream Golden Retriever ab 1936.

Blasse Mäntel & Show Line Standards

English Cream Golden Retriever Züchter und Besitzer ziehen besonders die hellere Fellfarbe an.

Am bemerkenswertesten ist jedoch, wie die blasse Fellfarbe des English Cream Golden Retriever in den Showline-Standards je nach Standort unterschiedlich betrachtet wird.

Der American Kennel Club und der UK Kennel Club halten strenge Zuchtstandards für Showhunde ein. Der englische Cream Golden Retriever wird außerhalb der USA akzeptiert, wenn es um Hundeausstellungen geht.

Cremefarben sind außerhalb der Vereinigten Staaten üblich, weshalb der UK Kennel Club Sahne als Farbton akzeptiert und der American Kennel Club dies nicht.

Die Farbe des Fells lenkt Richter schließlich nicht von den Aspekten der Hunde ab, die im Rest der Welt bewertet werden.

Der cremefarbene Retriever wird in Hundeshows in den USA bestraft, wenn er nicht dem Standard von reichen, glänzenden, verschiedenen Goldtönen entspricht.

Demzufolge erzielen englische Cream Golden Retriever bessere Ergebnisse in Showlinien, wenn sie nicht nach dem amerikanischen Standard beurteilt werden.

Englische Sahne Golden Retriever Gesundheitsprobleme

Die Gesundheit eines English Cream Golden Retriever wird nicht durch die Fellfarbe bestimmt.

Die Maßnahmen der englischen Cream Golden Retriever-Züchter wirken sich sicherlich auf die Gesundheit der Rasse aus, und gute Züchter legen Wert auf eine gesunde Blutlinie.

Einige Züchter versuchen zu behaupten, dass das blasse Fell einem gesünderen oder überlegenen Retriever gleichwertig ist, aber das ist falsch.

Die Fokussierung auf bestimmte Farben während der Zucht kann zu erblichen Gesundheitsproblemen führen oder den Genpool von Golden Retriever reduzieren.

Die Gesundheit der Eltern spielt ebenfalls eine Rolle bei der Gesundheit eines English Cream Golden Retriever, daher sollten körperliche und Blutuntersuchungen durchgeführt werden.

Hüftdysplasie, Augenleiden und einige Herzkrankheiten sind bei der Rasse häufig.

Das Hundegesundheitsinformationszentrum empfiehlt, Golden Retrievers auf Hüftgelenksdysplasie und Ellbogendysplasie zu untersuchen. Sie sollten auch von einem Augenarzt untersucht werden und eine angeborene Herzuntersuchung sowie eine fortgeschrittene Herzuntersuchung erhalten.

Sie sollten auch regelmäßig ihre Ohren überprüfen, um eine Infektion zu vermeiden.

Golden Retriever & Krebs

Am wichtigsten ist, dass Golden Retriever anfällig für Krebserkrankungen sind.

Der nationale Gesundheitssurvey des Golden Retriever Club of America von 1998 stellte fest, dass die meisten Todesfälle im Zusammenhang mit Krebs bei Golden Retrievers zwischen 8 und 12,9 Jahren lagen.

Dieselbe Studie ergab, dass Hundetodesfälle durch Krebs im Alter von etwa drei Jahren begannen.

Die häufigsten Formen von Krebserkrankungen waren Hämangiosarkom und Lymphosarkom .

Außerdem ergab eine Gesundheitsumfrage für Golden Retrievers, dass die Haupttodesursache bei der Rasse Krebs ist.

Sie fanden auch heraus, dass etwa 66% der männlichen Golden Retriever und 57% der weiblichen Golden Retriever an Krebs sterben werden. Englische Golden Retriever sterben spezifisch an Krebs mit einer Rate von 38,8%.

Der Golden Retriever Club of America misst, dass rund 60% der Golden Retriever der Krankheit erliegen werden.

Eine weitere Studie aus dem Jahr 2013 hat gezeigt, dass eine frühe oder späte Kastration eines Golden Retriever die Krankheitsraten der Rasse einschließlich Krebs erhöhen kann.

Die Studie stellt fest, dass das frühzeitige Kastrieren von Hunden, beispielsweise vor einem Jahr, wichtige Gonadenhormone in der Entwicklung beeinflussen kann.

Gesundheitstest

Um zu vermeiden, dass Sie englische Cream Golden Retriever-Welpen mit Krebs kaufen, können Sie die Gesundheit der Eltern testen oder untersuchen, ob sie krebsfrei sind.

Krebs ist jedoch nicht nur eine erbliche Krankheit. Deshalb ist es wichtig, die Gesundheit Ihres English Cream Golden Retriever zu bewerten.

Da es keine Beweise gibt, die belegen, dass Fellfarbe und Krebs korreliert sind, ist die Cremefarbe für englische Cream Golden Retriever-Welpen nicht indikativ oder prädiktiv für Krebsraten.

Englisch Sahne Golden Retriever Fakten

Nun, da wir wichtige Informationen zu English Cream Golden Retriever durchgearbeitet haben, ist es an der Zeit, die weiteren Fakten zu besprechen, die Sie wissen müssen, wenn Sie in Betracht ziehen, eine zu kaufen.

Aufgrund der bestehenden Gesundheitsprobleme des Golden Retriever ist es sicherlich eine gute Idee, englische Cream Golden Retriever-Züchter zu erforschen.

Sie möchten einen vertrauenswürdigen Züchter finden, der seinen Teil dazu beigetragen hat, dass seine English Cream Golden Retriever-Welpen gesund bleiben.

Ganz gleich, woher Ihr neuer Begleiter kommt, es ist wichtig, die Geschichte der Eltern des Welpen zu erfahren und die Umgebung zu untersuchen, in der sie aufgewachsen sind.

Ein grundlegendes Verständnis der körperlichen und geistigen Erwartungen Ihres Hundes ist hilfreich bei der Auswahl eines neuen Welpen.

Lesen Sie also weiter, um die Grundlagen des English Cream Golden Retriever zu erlernen!

Englische Creme Golden Retriever Größe, Höhe und Gewicht

Englische Creme Golden Retriever sind im mittleren Alter eine mittelgroße bis große Rasse.

Ein weiblicher English Cream Golden Retriever ist in der Höhe zwischen 20 und 22 Zoll groß.

Männer sind zwischen 22 und 24 cm hoch.

Das Gewicht des englischen Cream Golden Retriever liegt zwischen 55 und 75 Pfund, abhängig von männlichen oder weiblichen Rassen.

Sie können auch erwarten, dass der englische Retriever einen größeren und blockierteren Kopf hat als die amerikanischen Golden Retriever-Rassen.

Eigenschaften des englischen Cream Golden Retriever definieren

Das Hauptmerkmal des English Cream Golden Retriever ist das blass gefärbte Fell.

Darüber hinaus sind sie an ihren leicht gewölbten breiten Köpfen ohne hervorgehobene Stirn- oder Hinterkopfknochen zu erkennen. Ihre dicken, federnden Schwänze sind ebenfalls bemerkenswert.

Golden Retriever sind auch für ihre freundlichen Augen und ihren weichen Ausdruck bekannt, im Gegensatz zu ihrem kraftvollen, robusten, symmetrischen und ausgeglichenen Körper.

English Cream Golden Retriever sind zuversichtlich und aufmerksam. Sie sind natürliche Arbeiter und sehr intelligent.

Darüber hinaus haben Golden Retriever sanfte, weiche Münder, die Wild und sogar Eier tragen können, ohne die Schale zu zerbrechen.

Englisch Cream Golden Retriever Temperament & Verhalten

Das englische Cream Golden Retriever Temperament wird das Verhalten der Welpen bis ins Erwachsenenalter beibehalten, da die Rasse langsam reift und spielerisch bleibt.

Golden Retriever sind freundlich, kontaktfreudig und enthusiastisch. Sie sind intelligent und ihrem menschlichen Gegenüber sehr ergeben.

Sie sind große Jagdbegleiter, dank ihres ruhigen Verhaltens und der Sensibilität der Arbeiter, weshalb die Rasse in die Jagdhundgruppe eingestuft wird.

Ihr intelligenter, treuer und gelassener und liebevoller Charakter macht sie zu guten Familienhunden.

Darüber hinaus dient die fleißige Rasse auch als Therapie-, Service-, Führer-, Such- und Rettungshund.

Golden Retriever sind für häufige Hundeveranstaltungen und Hundeshows bekannt und sie lieben die Natur.

Abgesehen davon, dass English Cream Golden Retriever sich auch in geschlossenen Räumen wohlfühlt, wenn sie viel Bewegung haben.

Pflege & allgemeine Pflege für den englischen Cream Golden Retriever

Das mittellange Fell der English Cream sollte wöchentlich gepflegt werden, da sie regelmäßig abfällt.

Wenn sie ein- oder zweimal im Jahr ihre dicken Mäntel schwer ablegen, hilft das tägliche Bürsten.

Das gelegentliche Bad hilft auch beim Bürsten, aber stellen Sie sicher, dass das Fell zuerst trocken ist.

Wenn Ihr Hauptanliegen jedoch die Reinigung ist, empfiehlt Dr. Caroline Coile im Golden Retriever Handbook, den Hund nach dem Bürsten zu baden. Wenn das überschüssige Haar entfernt wird, lässt es sich leichter mit Wasser und Shampoo auf der Haut reinigen.

Achten Sie auch darauf, die Nägel Ihres English Cream Golden Retriever regelmäßig zu pflegen und zu reinigen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Golden Retriever mit ihrem Gewicht zu kämpfen haben, wenn sie nicht ordnungsgemäß gefüttert werden. Behalten Sie aus diesem Grund ein Auge auf den Verzehr von Lebensmitteln.

Sie können mehr über die wichtigsten Nährstoffbedarf für Ihre Englisch – Creme Golden Retriever und empfohlene Nahrungsmittelmarken lernen hier .

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Wenn Sie genau wissen möchten, wie Sie Ihre English Cream Golden Retriever-Welpen füttern können, sehen Sie sich unseren Artikel an, der sich auf das beste Futter für Golden Retriever-Welpen konzentriert.

Englische Creme Golden Retriever Übung und Trainingsbedarf

Golden Retriever sind aktive und energetische Hunde, daher sollten sie mindestens zwei Stunden täglich trainiert werden.

Der englische Cream Golden Retriever ist gut mit konsequentem Training. Leckereien können für das Training verwendet werden, aber wie bereits erwähnt, stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht überfüttern.

Golden Retriever sind dank ihrer Intelligenz zusätzlich zu ihrer eifrigen Mentalität einfach zu trainieren.

Lassen Sie Ihren English Cream Golden Retriever schon in jungen Jahren mit Menschen und anderen Haustieren kommunizieren.

Sie können auch Gehorsamtraining in Betracht ziehen, das Sie an Ihre Golden Retriever-Welpen bindet.

Der Art der Übung, die Ihr English Cream Golden Retriever lieben wird, sind keine Grenzen gesetzt. Dazu gehören Schwimmen, Abholen, Spaziergänge, Radtouren, Jagdausflüge und vieles mehr.

Es ist auch wichtig, mit einem Tierarzt zu überprüfen, welche Aktivitäten die Gelenke und Knochen des Retrievers verletzen könnten.

Englischer Creme Golden Retriever - Ihr blasser Goldie

Soll ich einen englischen Cream Golden Retriever bekommen?

Da es sich um aktive Hunde mit viel Energie handelt und Bewegung erfordert, wäre ein ideales Zuhause für einen English Cream Golden Retriever ein großes Haus mit einem Besitzer, der Zeit zum Spielen hat.

Die Rasse eignet sich auch hervorragend für Kinder und andere Haustiere und macht sie zu guten Familienhunden.

Im Allgemeinen kosten Golden Retrievers zwischen 500 und 2.500 US-Dollar oder mehr. Erwarten Sie also, dass der englische Cream Golden Retriever-Preis irgendwo in diesem Bereich fallen wird.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens liegen die Kosten für die englischen Cream Golden Retriever-Welpen zwischen 695 und 1.500 $.

Haben Sie einen englischen Cream Golden Retriever?

Was ist Ihr Welpe Name ? Hast du einen traditionellen Titel gewählt oder etwas Einzigartiges ausgewählt?

Haben Sie irgendwelche Gedanken darüber, ob die englischen Cream Golden Retriever-Welpen sich in irgendeiner Hinsicht von dem dunkleren Fell Golden Retrievers unterscheiden?

Erzählen Sie uns in den Kommentaren von Ihrem blassen Pelzbaby!

Referenzen und weiterführende Literatur

  • Der amerikanische Kennel Club
  • Der Kennel Club UK
  • Das Institut für Hundebiologie
  • Golden Retriever Club of America
  • Der Golden Retriever Club of Canada
  • Brown, B, Was genau ist ein „englischer“ Golden Retriever?, Golden Retriever News für Golden Retriever Club of America, 2009
  • De la Riva, GT; Hart, BL; Farver, TB; Oberbauer, AM; Messam, LLM; Willits, LH, Kastrierende Hunde: Auswirkungen auf Gelenkerkrankungen und Krebs bei Golden Retrievers, PLOS Journal, 2013
  • Coile, C Dr., The Golden Retriever Handbook, 2000
  • Glickman, L; Glickman, N; Thorpe, National Health Survey des Golden Retriever Club of America, Veterinärmedizinische Fakultät der Purdue University, 1998-1999
  • Kennel Club und das Wissenschaftliche Komitee der British Small Animal Veterinary Association, zusammenfassende Ergebnisse der Umfrage zum Reinrassigen Hund für Golden Retriever
  • Lappin, M, GRF Research: Zeke Fund, Golden Retriever Foundation, 2018
  • Nordone, S. et al., Golden Retriever, Gesundheitszentrum für Hunde, 2009
  • Hovan, R, Verständnis von Krebs in Golden Retrievers, Perspektiven: Golden Retriever Club of America, 2006

Englischer Creme Golden Retriever - Ihr blasser Goldie

Add comment