Meine Hundenamen
Golden Cocker Retriever

Golden Cocker Retriever

Golden Cocker Retriever
Neue Hundekreuzungen tauchen links, rechts und in der Mitte auf, wobei die ohnehin schon beträchtliche Liste der Hunderassenpotenzialkombinationen in den Tausenden erscheint. Der American Canine Hybrid Club hat bereits Hunderte mehr Einträge für Rassen als der American Kennel Club. In diesem Jahr scheint der Goldene Cocker Retriever der neue Welpe im Block zu sein. Extravagante Behauptungen über das Auftreten dieses Hundes sind überall und einige haben die Leute wirklich begeistert. Da ihre Eltern zwei der beliebtesten Hunderassen der Welt sind, war der sofortige Bekanntheitsgrad dieser Mischungen vorhersehbar. Ist der Golden Cocker Retriever also ein „Für immer Welpe“? Wird es gesund sein? Wird es ein gutes Haustier sein? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in diesem Artikel über den Golden Retriever- und Cocker-Spaniel-Mix: die Golden Cocker Retriever.

Was ist ein Golden Cocker Retriever?

Der Golden Cocker Retriever ist eine relativ junge Mischung aus dem Golden Retriever und einem amerikanischen Cocker Spaniel. Beide Elternrassen gehören zur Sporthundegruppe und sind freundliche, aktive Hunde, die sich gerne trainieren lassen. Es gibt verschiedene Arten von Cocker Spaniel und zwei verschiedene Rassen.
Golden Cocker Retriever

Amerikanischer Showtyp Cocker

In den USA hat der Cocker seine Jagdhundewurzeln weitgehend verloren und ist für Haustier und Show gezüchtet. In Großbritannien bezeichnen wir diese Rasse als American Cocker. Der Hund, der in den USA English Cocker Spaniel genannt wird, ist einfach der Cocker Spaniel in Großbritannien, wo Cocker in zwei verschiedene Linien aufgeteilt wurden, eine für die Arbeit gezüchtete und die andere für ein Haustier und eine Show. Golden Cocker Retriever

Englischer Showtyp Cocker

Golden Retriever wurden auch in getrennte Linien aufgeteilt, von denen einige als Jagdbegleiter gezüchtet wurden und die Mehrheit als Haustiere oder Showhunde gezüchtet wurde. Jagdleinen haben tendenziell kürzere, dunkle Mäntel. Golden Cocker Retriever  Ein Golden Cocker Retriever kann einen Cocker-Elternteil eines der oben genannten Cocker-Spaniel-Typen haben. Wie Sie sehen, erhöht dies die Vielfalt der möglichen Welpen Obwohl beliebt, sind diese Rassen nicht ohne Probleme. Generationen von Inzucht haben sie für eine Reihe von Erbkrankheiten anfällig gemacht. Wir werden uns das gleich ansehen Aber zuerst werfen wir einen Blick darauf, wie Golden Cocker Retriever aussehen.

Golden Cocker Retriever Aussehen

In einigen Nachrichtenagenturen wird der Golden Cocker Retriever als „Für immer Welpe“ bezeichnet. Er behauptet, er werde das Aussehen eines Golden Retriever-Welpen ständig beibehalten. Während dies für einige Golden Cocker Retriever-Hunde zutreffen mag, bedeutet Kreuzzucht zwangsläufig, dass die resultierenden Welpen sogar innerhalb jedes Wurfs beträchtlich variieren können. Cocker Spaniels gibt es in vielen verschiedenen Farben und es ist die „goldene“ Sorte, die in diesem neuen Rassenmix verwendet wird. Golden Cocker Retriever leihen sich Aspekte ihrer Erscheinung von ihren Eltern. Das Ziel ist jedoch ein Hund mit einem mittellangen goldenen Mantel, schlappohrigen Ohren und einer kleineren Statur als der Golden Retriever Golden Cocker Retriever unterscheiden sich zwangsläufig in Größe und Aussehen. Dies ist der Kompromiss, der mit Mischrassen ist. Ich für meinen Teil denke, es wäre cool, nicht zu wissen, wie mein Welpe ausgewachsen aussehen würde! Andere bevorzugen ein vorhersagbareres Ergebnis. Ein vorhersagbares Erscheinungsbild durch das Züchten von Golden Cocker Retrievers zu erreichen ist nicht die Antwort, da Kreuzungen der zweiten Generation noch unberechenbarer sein können als die erste. Es gibt auch das Argument, dass das selektive Züchten in dieser Hinsicht die genetischen Vorteile der Kreuzung schnell zunichte machen wird Wenn Sie sich also Sorgen um das genaue Aussehen Ihres Haustieres machen oder über einen Golden Cocker Retriever nachdenken, weil der ‚für immer Welpen‘ aussieht, ist dies möglicherweise nicht der Welpe für Sie. Zu diesem frühen Zeitpunkt müssen Sie akzeptieren, dass Sie nicht kontrollieren können, wie dieser Hund aussehen wird. Und wenn man will, dass ein Hund für immer wie ein Welpe aussieht, verpasst er den Sinn, einen zu haben? Sowohl Cocker als auch Goldens haben viele Haare. Sie können sich also sicher sein, dass dies ein Hund ist, der vergossen wird und regelmäßig Pflege braucht. Lass uns das als nächstes betrachten.

Golden Retriever Cocker Spaniel Mix Pflege

Beide Elternrassen erfordern ein gewisses Maß an Pflege. Sie haben Brusthaare und -hosen, die anfällig für Mattierung sind, wenn sie unbeaufsichtigt bleiben. Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Golden Cocker Retriever sich nicht unterscheidet. Cocker Spaniels benötigen im Allgemeinen etwas mehr Wartung, besonders wenn es um ihre Ohren geht. Wie viel Pflege braucht Ihr neuer Welpe also, wie sehr sein Fell dem Cocker-Elternteil ähnelt. Lange, flauschige Mäntel können sich leicht verwickeln und verfilzen, weshalb Sie Ohren, Hose und Brust täglich täglich ausbürsten und einmal wöchentlich gründlich mit dem Körper bürsten. Wenn Sie flauschige Hunde wie diese bürsten, kann eine Wolke aus Hundehaaren auftauchen, die in Ihrem ganzen Haus landen wird. Wenn Sie Ihren Hund draußen bürsten, finden Vögel Haarknoten und verwenden sie für ihre Nester, so dass Sie sich gut fühlen können, wenn Sie Ihrem Hund nicht nur helfen, sondern dem breiteren Ökosystem! Alle Hunde sind sehr hübsch, wenn sie Welpen sind, aber wie sehen Golden Cocker Retriever aus, wenn sie ausgewachsen sind?

Golden Cocker Retriever voll gewachsen

Wenn wir davon ausgehen, dass Ihr goldener Cocker Retriever ein „für immer Welpen“ sein wird, könnten Sie sich auf Enttäuschung einstellen. Darüber hinaus sind viele der Bilder, die behaupten, erwachsene goldene Cocker-Retriever für immer Welpen zu sein, nur echte Welpen. Hier ist was wir wissen. Golden Cocker Retriever  Das Körpergewicht eines erwachsenen Golden Cocker Retriever kann so niedrig wie 25 Pfund oder bis zu 70 Pfund sein, wobei die meisten in der Mitte bei 30 bis 45 Pfund fallen Der Mantel Ihres Hundes ist nicht sehr kurz und kann sehr reichlich sein und er hat schlaffe Ohren. Diese könnten ziemlich kurz sein wie sein Golden Retriever-Elternteil oder sehr lang wie sein Cocker-Elternteil! Der Reiz hier ist, dass Sie eine Art geheimnisvoller Welpe bekommen, der zu einem wirklich einzigartigen Hund heranwächst. Sie können sich sicher sein, dass er ungefähr die gleiche Farbe behält wie er war, als Sie ihn als nächsten Freund ausgewählt haben. Nun haben wir uns das Aussehen angesehen. Wie wird die Persönlichkeit Ihres Golden Cocker Retriever aussehen? Wird er ein freundlicher, braver Hund sein?

Golden Retriever Cocker Spaniel Temperament

Golden Cocker Retrievers waren nicht lange genug hier, um sich über ihr Temperament zu vergewissern, aber wir können ein paar Hinweise von ihren Elternrassen bekommen. Glücklicherweise gehören Golden Retrievers und Cocker Spaniels zu den freundlichsten Hunden. Dies ist einer der Hauptgründe für ihre langjährige Beliebtheit. Sie sind auch intelligent und wollen zufrieden sein. Das Temperament ist teilweise vererbt, aber vergessen Sie nicht, dass die Persönlichkeit eines Welpen auch durch frühe Erfahrungen geformt wird. Sie können eine große Menge an Guten tun, indem Sie Welpen schon in jungen Jahren sozialisieren. Auch wenn das Temperament Ihres Golden Cocker Retriever sich leicht von seinen Elternrassen unterscheiden kann, können Sie nie ganz sicher sein, wie sich ein Welpe entwickelt. Wenn Sie einen Golden Cocker Retriever mit einem oder beiden Elternteilen aus Arbeits- / Jagdlinien wählen, sollten Sie sich auf einen energiereichen Hund vorbereiten. Denken Sie daran, dass auch Golden Retriever und Cocker Spaniels etwas Temperament haben können, das weit von der Norm entfernt ist. Alles, was Sie wirklich tun können, ist sicherzustellen, dass Ihr Welpe Eltern mit wunderbaren Temperamenten hat (stellen Sie sicher, dass Sie sie kennen lernen) und die richtige Anleitung und Ausbildung, um zu einem wohltemperierten Hund zu werden. Okay, lass uns jetzt zur Gesundheit übergehen. Wie gesund sind Golden Cocker Retriever?

Gesundheit des Golden Cocker Retriever

Es gibt einige gesundheitliche Vorteile, wenn man ein Kreuzungshund ist. In unserem Artikel Pedigree Vs Mutt – Are Mixed Breeds Healthier finden Sie viele Informationen zu den zugrunde liegenden wissenschaftlichen Erkenntnissen . Im Allgemeinen haben Mischlingshunde oder Mischlinge eine längere Lebensdauer als die meisten reinrassigen Hunde. Obwohl diese Mischung gesünder sein sollte als ihre Eltern, können sie dennoch einige der Erkrankungen erben, die durch jahrelange Inzucht aufgetreten sind. Golden Retriever sind zum Beispiel anfällig für Krebs. Einer im Jahr 2004 in Großbritannien veröffentlichten Studie zufolge werden fast 40% der Goldens an der Krankheit sterben. Und in den USA setzte der AKC die Zinsen noch höher. Ihr Haustier kann dieses Risiko erben oder nicht. Es ist schwer zu sagen, da wir noch keinen Test für das Gen oder die Gene haben, die Krebs in Goldens verursachen. Eine Möglichkeit zur Verringerung des Risikos besteht darin, sicherzustellen, dass der Vater eines Welpen ein älterer männlicher Golden Retriever ist (Frauen sollten nicht für die Zucht verwendet werden, wenn sie älter sind). Viele Cocker-Spaniels neigen zu einer Reihe von Gesundheitszuständen, einer der häufigsten ist der Sehverlust aufgrund einer fortschreitenden Atrophie der Netzhaut. Golden Retriever leiden auch an PRA, daher ist es wichtig, dass die Eltern Ihres Welpen ein Zertifikat haben, das belegt, dass sie auf diese Krankheit getestet wurden und frei von dieser Krankheit sind. Das größte Problem bei der Kreuzung ist derzeit, dass so viele skrupellose Züchter die beliebten Kreuzungen gezüchtet haben, ohne die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Welpen oder ihres Zuchttiers zu berücksichtigen Es kann schwierig sein, Züchter zu finden, von denen viele als „Designerhund“ bezeichnet werden, die die entsprechenden Gesundheitstests durchgeführt haben. Wenn Sie also einen Golden Cocker Retriever erhalten möchten, zu wem sollten Sie dann gehen?

Golden Cocker Retriever Züchter

Golden Cocker Retriever  Da dieses Kreuz ein ziemlich neues Gebiet ist, kann es schwierig sein, einen Züchter zu finden. Wenn die Beliebtheit dieses Kreuzes wächst, sollte dies weniger zum Problem werden. Es gibt mittlerweile eine recht große Anzahl von Labradoodle-Züchtern, die ihren Zuchtbestand auf Herz und Nieren prüfen. Bei neueren Kreuzungen ist dies jedoch noch nicht der Fall, und viele werden in Welpenmühlen produziert. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, einen verantwortungsbewussten Züchter von einem skrupellosen Züchter zu unterscheiden, und Sie finden ihn in unserem Welpensuchführer . Die Grundsätze sind für Rassewelpen (von denen einige auch in Welpenmühlen hergestellt werden) die gleichen wie für Kreuzungen. Überprüfen Sie diese Anleitung daher, bevor Sie mit der Suche beginnen

Preis des Golden Cocker Retriever

Der Preis für den Golden Cocker Retriever kann je nach Züchter stark variieren. Erwarten Sie, mindestens 500 bis 1000 Dollar für einen gut gepflegten Welpen zu zahlen Fragen Sie immer nach der Mutter und wenn möglich nach beiden Elternteilen. Sie erhalten möglicherweise Hinweise auf ihre Gesundheit und Sie werden sicherlich in der Lage sein, ihr Temperament zu messen. Vermeiden Sie Jungtiere mit aggressiven Eltern, da dies auf eine fehlerhafte Erziehung zurückzuführen sein könnte, aber auch auf etwas in ihrer Natur zurückzuführen sein kann. Sie erhalten einen Hund, der in seinem Aussehen viel weniger vorhersehbar ist, aber viel gesünder als seine Eltern ist.

Golden Retriever Cocker Spaniel Mix Welpen – Nahrung und Pflege

Golden Cocker Retriever  Wie bei jedem Welpen möchten Sie mit Ihrem Tierarzt darüber sprechen, wie Sie Ihren Golden Cocker Retriever-Welpen am besten pflegen. Eine Diät ist enorm wichtig, und Sie müssen sich bemühen, ihn so früh wie möglich zu sozialisieren. Ein großer Aspekt des Temperaments eines Hundes hängt von der Natur ab. Der beste Weg, um zu verhindern, dass Ihr Welpe nervös oder aggressiv ist, besteht darin, ihn an verschiedenen Orten so früh wie möglich an verschiedenen Orten vorzustellen. Alle Welpen sollten sich regelmäßig bei einem Tierarzt untersuchen lassen. Durch die Versicherung Ihres Welpen können Sie sich jede notwendige Behandlung leisten. Und zum Glück haben die meisten Versicherungsgesellschaften niedrigere Raten für Mischlingshunde. Der Tierarzt kann gesundheitliche Probleme frühzeitig erkennen und Ihrem Welpen die besten Chancen auf ein glückliches und gesundes Leben geben. Diese Welpen sollten ziemlich leicht zu trainieren sein und gerne trainieren. Ein frühzeitiger Trainingsbeginn kann sowohl für den Gehorsam als auch für das Temperament wichtig sein. Die Ausbildung von Hunden für grundlegende Aufgaben als Antwort auf verbale Hinweise hat sich in ihrer allgemeinen Veranlagung als positiv erwiesen. Die Rettung von Hunden ist billig und wir fühlen uns gut dabei. Dies ist also eine gute Möglichkeit, einen goldenen Cocker Retriever in unsere Familie aufzunehmen

Golden Cocker Retriever Rettung

Wie bei jedem Hund, der etwas „Modeerscheinung“ durchläuft, kann das Aufgeben ein Problem sein, insbesondere aufgrund der Idee „Für immer Welpen“. Skrupellose Besitzer könnten diese Hunde beseitigen, wenn sie zu ausgewachsenen Hunden heranwachsen.
Golden Cocker Retriever

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Angesichts dieses Risikos kann es vorkommen, dass einige Golden Cocker Retriever in Rettungszentren landen. Die Annahme von Rettungshunden kann eine großartige Sache sein, und ich kenne viele Menschen mit reizenden Rettungshunden, die Teil ihrer Familie geworden sind. Davon abgesehen können diese Hunde manchmal traumatisiert sein und aufgrund von Vernachlässigung schwierig zu handhaben sein. Stellen Sie sicher, dass Sie ein verantwortungsvolles Rettungszentrum durchlaufen, das den Hund gründlich untersucht hat, und unterstützt Sie bei Bedarf, wenn Sie es brauchen. Einen Hund zu retten ist eine großartige und edle Sache. Es kann wirklich harte Arbeit sein, aber es lohnt sich fast immer. Es wird wahrscheinlich ein Rettungslager in Ihrer Nähe sein, damit Sie vorbeikommen und sehen können, ob einer der Hunde Ihr neuer pelziger Freund sein könnte. Schauen wir uns also alles an, was wir gelernt haben, um die wichtigste Frage zu beantworten:

Sind Golden Cocker Retriever gute Haustiere?

Es gibt keinen Grund, warum Golden Cocker Retriever ein Haustier nicht so gut machen wie ein Hund. In der Tat kann die Mischung zu einem besseren Haustier- und Familienhund werden als viele andere Hundetypen. Wenn Sie nach einem „für immer Welpen“ suchen, können Sie enttäuscht sein. Wenn Sie aber nur ein freundliches Haustier wünschen, könnte dies eine gute Wahl sein. Diese Mischung ist wahrscheinlich freundlich und trainierbar und hat eine gute Chance auf eine vernünftige Lebensdauer. Ihr Haustier ist wahrscheinlich ein mittelgroßer Hund, der regelmäßig gepflegt werden muss, aber seien Sie auf die Möglichkeit vorbereitet, dass er oder sie ziemlich groß wird Insgesamt könnte es sein, dass Sie einen Welpen bekommen, der so liebevoll ist wie jeder Spaniel oder Retriever, mit weniger Gesundheitsrisiken.

Golden Cocker Retriever – Eine Zusammenfassung

Nicht jeder ist für die Kreuzung. Es gibt viele Enthusiasten, die der Meinung sind, dass die Vermischung zweier Rassenrassen ein abscheuliches Verbrechen ist. Mehr Experten sind sich jedoch einig, dass die Zucht von Hunden innerhalb geschlossener Register (reine Zucht) zunehmend riskant und schädlich ist. Und das Argument, dass Sie Hunde generell helfen werden, indem Sie eine Überquerung populär machen, gewinnt an Unterstützung. Obwohl nicht so sichtbar durch selektive Züchtung wie zum Beispiel der Mops geschädigt, leiden alle Rassen mit einem gewissen Ausmaß an Inzucht aufgrund des beschränkten Genpools, der Rassehunden aufgezwungen wird Die zunehmende Beliebtheit von Kreuzungen wird die Verbreitung der Tiere aktiv fördern. Die populäre Nachfrage nach Mischungen kann die Züchter davon abhalten, eine aggressive Linienzucht zu fördern, und in diesem Fall werden Hunde im Allgemeinen gesünder sein. Es ist nicht nur altruistisch – Tierarztrechnungen können sehr groß sein, und ein Hund mit einer geringeren Veranlagung für Krankheiten ist ein geringeres Risiko für Ihre Brieftasche. Ein Cocker-Golden-Retriever-Mix kann Ihnen gerade etwas Geld sparen. Vergessen Sie nicht, überprüfen Sie Ihren Züchter sorgfältig, vermeiden Sie Welpenmühlen und nehmen Sie sich Zeit, den richtigen Welpen für Sie und Ihre Familie zu finden.

Golden Cocker Retriever

Add comment