Meine Hundenamen
Hausgemachte Leckereien zum Valentinstag - einfach, gesund und lustig

Hausgemachte Leckereien zum Valentinstag – einfach, gesund und lustig

Es war etwas, was ich wollte, um dieses Jahr mehr zu machen. Eigentlich steht es auf meiner Liste der Neujahrsvorsätze, generell mit dem Kochen zu beginnen. Für meinen Mann Kyle und meinen geliebten Labrador Retriever Toby. Ich muss zugeben, ich bin kein sehr geduldiger Koch. Ich werde nervös, wenn etwas zu lange dauert. Als ich also ein Rezept für Hundefestigkeiten herausfand, war es mein Ziel, etwas schnell, einfach und unkompliziert zusammenzustellen. Der Valentinstag steht vor der Tür und das war eine wunderbare Inspiration für das Thema der Reihe von Leckereien, die ich an diesem Wochenende geschnappt habe. Dieses Rezept verwendet nur vier Zutaten: Mehl, Eier, Erdnussbutter und Rüben in Dosen. Ich wette, neben den Rüben in Dosen haben Sie alle Zutaten bereits in Ihrem Schrank. Hausgemachte Leckereien zum Valentinstag - einfach, gesund und lustig  Sie könnten fragen, warum Rüben? Es ist ganz einfach: die Farbgebung. Der Saft in der Dose verleiht den Leckereien einen schönen rosa Farbton, und die zerhackten Rüben fügen rote Flecken hinzu, die den Feiertag im Februar festlich erscheinen lassen. Rüben haben die Fähigkeit, intensive Farbe hinzuzufügen, weshalb Sie vorsichtig damit umgehen sollten. Etwas mehr Vorsicht ist wichtig, um Ihre Küche sauber zu halten. Stellen Sie sicher, dass der Saft nicht spritzt, wenn Sie ihn in die Rührschüssel geben, und dass Sie die Zutaten zuerst langsam mischen, bis der Saft eingearbeitet ist. Hausgemachte Leckereien zum Valentinstag - einfach, gesund und lustig  Zutaten
  • 2 1/2 Tassen Vollkornmehl
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter
  • 14 Unzen Dose Rüben
  • 2 große Eier
Anleitung
  1. Öffnen Sie zunächst die Rübenbüchse und leeren Sie den Saft in eine separate Tasse. Legen Sie die Rüben in Dosen auf einen Teller und würfeln Sie sie in kleinere Stücke.
  2. Von dort die gewürfelten Rüben und den Saft zusammen mit den beiden Eiern in eine Rührschüssel geben. Mischen bis glatt.
  3. Fügen Sie die 1/2 Tasse Erdnussbutter hinzu und mischen Sie, bis alles eingearbeitet ist.
  4. Fügen Sie dann langsam etwas Mehl hinzu, bis alles vermischt ist.
  5. Sobald dies geschehen ist, würde ich empfehlen, den Teig für 5-10 Minuten in den Kühlschrank zu legen, um ihn etwas fester zu machen.
  6. Jetzt ist es Zeit, den Teig zu kneten. Ich habe kleine Hände, also habe ich kleinere Abschnitte genommen und sie einzeln für ein paar Minuten bearbeitet. Fahren Sie fort und kneten Sie das Ganze, wenn Sie können. Erwähnenswert war auch, dass ich mit viel Mehl bestreute, um den Prozess zu unterstützen.
  7. Erwärmen Sie den Ofen auf 350 Grad, um sich während der Arbeit aufzuwärmen.
  8. Als nächstes nehmen Sie kleine Abschnitte des Teigs und rollen in 1/4 Zoll Platten aus.
  9. Auf der Seite ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und fertig stellen.
  10. Zurück zum Teig, jetzt ist es Zeit für den spaßigen Teil: die Leckereien herauszuschneiden! Verwenden Sie einen Ausstecher zum Valentinstag, um in lustige Formen zu schneiden.
  11. Legen Sie die ausgeschnittenen Leckereien auf das Backblech und lassen Sie sich in den Ofen schieben.
  12. Etwa 20 Minuten backen. (Sie möchten sicherstellen, dass die Leckereien steigen und ein wenig knusprig an den Rändern sind.)
  13. Lassen Sie die Leckereien abkühlen. Wenn sie fertig sind, serviere sie deinem Lieblings-Furbaby!
Wir haben bei Target ein paar niedliche Valentinstagstaschen gefunden und sie zum Verpacken der Leckereien verwendet. Das Ergebnis ist niedlich! Hausgemachte Leckereien zum Valentinstag - einfach, gesund und lustig  Toby beobachtete mich während des gesamten Prozesses und war extrem neugierig auf das, was wir gerade machten. Als wir endlich fertig waren, konnte er es kaum erwarten, einen Vorgeschmack zu bekommen! Er saß so schön in Erwartung. Dieses Rezept bringt eine Reihe von Leckerbissen mit sich. Deshalb haben wir Geschenktüten entworfen, um einige der anderen Hunde zu schenken, die wir lieben, einschließlich Maltipoo meines Bruders, Theo, und meines Rettungshundes für Schwiegereltern, Kota. Insgesamt dauert dieses Projekt von Anfang bis Ende etwa eine Stunde. Nicht schlecht, wenn Sie etwas mehr Zeit haben und Ihren Hund mit einer süßen Leckerei überraschen möchten, die er tatsächlich essen kann.

Hausgemachte Leckereien zum Valentinstag - einfach, gesund und lustig

Add comment