Meine Hundenamen
Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Husky Pitbull Mix – Treffen Sie die Pitskies

Der heutige Artikel befasst sich mit der steigenden Beliebtheit des Husky Pitbull Mix.

Das Interesse an Pitbull Husky Mix-Welpen wächst.

Markante Blicke? Prüfen.

Süßer Mash-up-Name? Nochmal Überprüfen.

Ein Erbe, das selbst den erfahrensten Hundeführer dazu bringt, ein bisschen in Ohnmacht zu fallen?

Extra großer Scheck.

Lassen Sie uns herausfinden, was passiert, wenn Sie die genetische Lotterie mit zwei der Rassen mit der höchsten Oktanzahl der Hundewelt spielen.

Wir helfen Ihnen auch bei der Entscheidung, ob Sie das Zeug dazu haben, einen so energischen Welpen nach Hause zu bringen.

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Die Pitbull Husky-Mischung wird vorgestellt

In diesem Artikel bedeutet Husky Sibirischer Husky. Pitbull bedeutet amerikanischer Pit Bull Terrier.

Beide Rassen sind intelligent, lebhaft, loyal und dafür bekannt, dass sie sanft und liebevoll zu ihrer menschlichen Familie stehen.

Die beiden Rassen sehen nicht gleich aus!

Wenn ihre Eigenschaften zusammenkommen, hat dies oft auffällige Ergebnisse.

Denken Sie an dunkle Farben und hellblaue Augen.

Oder eine Husky-Markierung und große dreieckige Ohren mit einer stromlinienförmigen, kurzhaarigen Silhouette.

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Die Attraktivität ist leicht zu erkennen, also erfahren Sie mehr über ihre Herkunft.

Nehmen Sie zuerst einen Siberian Husky…

Sibirische Huskys sind weit davon entfernt, Schlitten durch Sibirien zu ziehen.

In der Tat sind sie jetzt eine der beliebtesten Hunderassen Amerikas.

Sibirische Huskys wurden ursprünglich von den Tschuktschen als Arbeitshunde gezüchtet.

Tschuktschen sind nomadische Jägersammler, die Hunde mit großer Kraft und Ausdauer brauchten. Das Ziehen ihrer Schlitten war eine wichtige Aufgabe.

Huskies brauchten aber auch eine sanfte Disposition.

Dies lag daran, dass ihnen vertraut wurde, dass sie in enger Nachbarschaft mit ihren Familien lebten.

Unser vollständiger Leitfaden für die Siberian Husky-Rasse ist genau hier , aber wir werden auch in diesem Artikel die relevantesten Dinge herausgreifen, die Sie benötigen.

… Dann fügen Sie einen American Pit Bull Terrier hinzu

Viele Menschen verbinden Pitbulls mit Wörtern wie „kämpfen“ und „beißen“. Sie haben einen gewissen Ruf

Wir werden das in einer Minute ehrlich betrachten.

Lassen Sie uns herausfinden, woher Pitbulls kommen.

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Pitbulls wurden im 19. Jahrhundert durch die Mischung englischer Terrier und englischer Bulldoggen geschaffen. Beliebte Rassen der Zeit.

Die Idee war, die Begeisterung des Terriers und die Kraft der Bulldogge zu nutzen.

Die Ergebnisse waren starke und vielseitige Hunde.

Diese wurden die Vorfahren für den modernen Pitbull.

Kämpfende Hunde

Leider begannen die Menschen auch, diese Hunde für illegale Hundekämpfe zu verwenden.

Hunde, die ein hohes Maß an Aggression zeigten, wurden gezielt gezüchtet.

Sie wurden auch misshandelt, um sie noch aggressiver zu machen.

Zwangsläufig erlangten sie den Ruf, gefährlich zu sein (genau das wollten die gefährlichen Leute, denen sie gehörten).

Vom AKC abgewendet

Daraufhin distanzierte sich der American Kennel Club von Pitbulls.

Sie weigerten sich, die Rasse in ihr Register aufzunehmen. Möglicherweise erkennt man stattdessen den American Staffordshire Terrier.

Pitbulls und American Staffordshire Terrier sind sich sehr ähnlich.

So ähnlich, dass manche Leute sie für dieselbe Rasse halten.

Dieser Artikel kann gleichermaßen auf Husky-Amstaff-Kreuzungen angewendet werden.

… Und voila, ein Pitsky!

Seit den Anfängen der Domestizierung werden Kreuzungen absichtlich und zufällig gezüchtet.

Mischzucht war einmal die Norm.

Der Pitbull x Husky-Mix ist nichts Neues. Die reine Zucht dagegen ist ein ziemlich neuer Trend.

Derzeit erfreuen sich Kreuzungen jedoch großer Aufmerksamkeit und Beliebtheit.

Viele hübsche Mischrassen sind vor Ort angekommen

Der Name Pitsky wurde irgendwann in den letzten sieben Jahren geprägt, um sich diesem Trend anzuschließen.

Wie sieht ein Pitbull mit Husky aus?

Ich habe bereits gesagt, dass die Ergebnisse auffällig sein können, aber welche Funktionen sind garantiert?

Die kurze Antwort lautet: keine.

Huskies und Pitbulls sind beide in der Farbgebung recht ungewöhnlich. Bei den meisten Rassehunden hat der Zuchtverein eine begrenzte Anzahl abgestimmter Farben.

Aber sowohl bei Huskies als auch Pitbull sind viele Farben erlaubt.

Auf der anderen Seite, wenn es um Pelz geht, sind die beiden Rassen überhaupt nicht gleich.

Sehr unterschiedliche Mäntel

Huskies sind an ihrem dicken langen Mantel sofort erkennbar. Sie haben eine dichte Unterwolle, die mit langen Wachhaaren bedeckt ist.

Sie sind mit einem Wort flauschig.

Während Pitbull’s sehr kurze, glatte Mäntel haben, die sich steif anfühlen.

Mehr Unterschiede

Außerdem haben Huskies und Pitbulls sehr unterschiedliche Körperformen.

Sie unterscheiden sich auch in Bezug auf Augenformen und -farben, verschiedene Ohren… und so weiter

Wenn also ein Pitbull und ein Husky-Kumpel sind, kann nicht vorhergesagt werden, wie die Welpen aussehen, bis sie geboren sind.

Sie könnten sehr Husky-ähnlich, sehr Pitbull-ähnlich aussehen oder eine Kombination der beiden sein.

Wenn Ihnen das Aussehen wichtig ist, sollten Sie dies berücksichtigen.

Es ist etwas zu bedenken, wenn Sie jemals versucht werden, einen ungeborenen Welpen zu hinterlegen.

Wie groß wird ein Husky Pitbull?

Männliche Pitbulls sind in der Regel zwischen 18 und 21 cm groß und die Weibchen sind mit 43 – 50 cm etwas kleiner.

Männliche Pitbulls wiegen zwischen 33 und 60 Pfund, und die Frauen wiegen die Waage bei 13 bis 22 kg (29 bis 49 Pfund).

Huskies sind etwas größer.

Männliche Schlittenhunde sollten am Widerrist zwischen 53 und 61 cm und zwischen 20 und 27 kg (44 – 60 lb) sein.

Weibliche Schlittenhunde werden 51 – 56 cm und 16 – 23 kg (35 – 51 lb) groß.

Das ist eine Menge Zahlen, die man mitnehmen muss, aber ein Pitbull und Husky-Mischungshund wird irgendwo auf der Skala zwischen der kleinsten Hündin Pitbull und dem größten Rüden Husky landen: also eine kompakte 43cm, 13kg (17 Zoll, 29lb) Hündin, oder ein 61cm, 27kg (24 Zoll, 60lb) Männchen.

Wie ist das Temperament von Husky- und Pitbull-Mischhunden?

Der American Kennel Club beschreibt Huskies als loyal, schelmisch, aufgeschlossen, freundlich, würdevoll, wachsam und nicht aggressiv.

Und der United Kennel Club (der Pitbulls Registrierungen akzeptiert) beschreibt Pitbulls als zuversichtlich, intelligent, bereit zu arbeiten und willens, zufrieden zu sein, voller Begeisterung und äußerst freundlich, sogar mit Fremden. Sie stellen auch fest, dass die Rasse sanft und gut für Kinder ist.

Wie bei der Erscheinung kann ein Welpen von Pitsky jede Qualität eines Elternteils erben.

Aber es gibt viele Parallelen zur Persönlichkeit zwischen Huskies und Pitbulls, so dass es wahrscheinlich vorhersehbarer ist, sie zu kombinieren, als Rassen mit unterschiedlicheren Temperamenten zu mischen.

Gut mit Kindern?! Ich dachte Pitbulls waren gefährlich?

Die Beschreibung der Pitbulls durch das UKC hat Sie möglicherweise dazu veranlasst, einen Doppelschlag zu machen.

Wenden wir uns nun den Bedenken über Pitbulls zu, und ob sie verhindern sollen, dass Sie ein Husky Pitbull-Kreuz bekommen.

Die Aggression von Hunden ist von großem Interesse für die Öffentlichkeit, daher gibt es eine Reihe von Studien, mit denen wir uns informieren können.

In einem Sonderbericht in Veterinary Medicine Today (2000) wurden in den USA zwischen 1979 und 1996 244 tödliche Todesfälle bei Hunden untersucht, bei denen die Hunderasse erfasst wurde. 76 wurden durch Hunde vom Pitbull-Typ oder Pitbull-Kreuzungen verursacht.

Sie waren die Art von Hund, die für die meisten Todesfälle verantwortlich war.

(Interessanterweise war der am zweithäufigsten verantwortungsbewusste Typ der Deutsche Schäferhund. Die Amerikaner der Rasse vertrauten genug, um ihre zweite Lieblingsrasse von 2016 zu machen, und Husky-Hunde und ihre Kreuzungen waren für 21 Todesfälle verantwortlich – die vierthäufigste Rasse insgesamt.)

Im Jahr 2014, als eine Literaturrecherche der American Veterinary Medical Association feststellte, dass Pitbulls nicht unverhältnismäßig aggressiv gegenüber Menschen sind.

Tatsächlich fanden sie, dass Collies, Spaniels und Spielzeughunde alle Menschen beißen.

Dies wird durch eine Studie aus dem Jahr 2008 über Rassenunterschiede bei Aggressionen bei Hunden untermauert, in der festgestellt wurde, dass Rassen mit dem größten Prozentsatz an Hunden, die eine schwere Aggression gegenüber Menschen zeigen, Dackel, Chihuahuas, Jack Russell Terrier, Cocker Spaniel und Beagles waren.

Pitbulls sind also nicht so geneigt, Menschen zu beißen, wie es ihr Ruf vermuten lässt. Tatsächlich waren sich alle Studien einig, dass die Rasse allein eine schlechte Vorhersage für die Aggression darstellt.

Die Realität ist jedoch, dass wenn Pitbulls beißen, ihre schiere Kraft und der packende Bissstil bedeuten, dass sie wahrscheinlich viel mehr Schaden anrichten als ein kleiner Hund.

In der Veröffentlichung von 2008 wurde Pitbulls besonders darauf hingewiesen, dass er mit größerer Wahrscheinlichkeit eine ernsthafte Aggression gegenüber unbekannten Hunden zeigt.

Das bringt uns ganz klar auf die Wichtigkeit von Sozialisation und Gehorsamstraining für Ihren Husky Cross Pitbull-Welpen …

Die Wichtigkeit von Sozialisation und Gehorsamtraining für Pitsky-Welpen

Die Vergesellschaftung von Welpen mit anderen Hunden und Menschen ist ein wesentlicher Bestandteil der Einstellung ihrer Haltung gegenüber unbekannten Begegnungen, wenn sie erwachsen werden.

Mehr über die Bedeutung der frühen Sozialisation erfahren Sie in unserem Artikel 12 großartige Orte, um Ihren Welpen zu sozialisieren .

Wenn Ihr Husky Cross Pitbull wächst, müssen Sie sicher sein, dass Sie ihn in jeder Umgebung kontrollieren können und ihn aus jeder Situation an Ihre Seite rufen können.

Wenn Sie nicht viel Erfahrung mit dem Trainieren von Hunden haben, ist der beste Ort, um diese Fähigkeiten auf den Standard zu lernen, den Sie benötigen, eine Gehorsamklasse.

Wie viel Bewegung braucht ein Husky Pitbull-Mischungshund?

Huskies und Pitbulls sind beide athletische Hunde, die für gehörige Arbeit und Ausdauer gezüchtet werden.

Wenn sie brüten, ist eines der Ergebnisse sicherlich: Ein mit Pitbull vermischter Husky wird SO haben. VIEL. ENERGIE.

Wie sie diese Energie kanalisieren möchten, kann von Individuum zu Individuum etwas variieren.

Einige Huskys Mix Pitbulls spüren vielleicht das Gefühl des Huskys, kilometerweit zu laufen, während andere es mögen, wenn sie springen oder Gewicht ziehen und dabei ihre Pitbull-Fähigkeiten nutzen.

Seien Sie darauf vorbereitet, bis zu zwei Stunden am Tag mit dem Pitbull cross Husky zu trainieren, damit sie nicht langweilig und zerstörerisch werden.

Mit Pitbull-Beweishundespielzeug können Sie ihn nach dem Training zu Hause glücklich machen.

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Denken Sie daran, dass sowohl Pitbulls als auch Huskies begeisterte Bagger, agile Springer und flinke Kletterer sind. Wenn Sie also möchten, dass Ihre Kreuzung in Ihrem Garten trainiert, stellen Sie sicher, dass Ihre Grenzen hoch und tief genug sind!

Wird mein Husky- und Pitbull-Mix viel Pflege benötigen?

Zumindest in diesem Bereich ist der Husky Pitbull etwas wartungsärmer als der Durchschnitt.

Schlittenhunde sind für ihre anspruchsvolle Selbstpflege bekannt, so dass ihnen der „Doggy“-Geruch oft völlig fehlt.

Sie verlieren jedoch ständig außerhalb des sibirischen Klimas und „blasen ihren Mantel“ zweimal im Jahr.

Um dies aufrecht zu erhalten, müssen sie regelmäßig gebürstet werden, und wahrscheinlich tun dies auch alle Welpen, die sie von einem Pitbull haben.

Aber das sollte alles sein.

Sind die Pitbull Husky-Welpen gesund?

Im Allgemeinen sind Kreuzungen in der Regel besser gesund als Rassehunde.

Dies liegt daran, dass die Auszucht ihren Genpool erweitert.

Aber wie alle Stammbäume neigen Huskies und Pitbulls zu bestimmten Gesundheitsproblemen, und jeder Liebeswelpe der beiden ist in Gefahr, sie zu erben.

Mögliche gemeinsame Probleme in Pitskies

Die orthopädische Stiftung für Tiere identifiziert Pitbulls als anfällig für Hüft-, Knie- und Ellbogen-Dysplasie.

Schlittenhunde haben normalerweise recht gesunde Gelenke. Dies ist keine Überraschung, wenn wir bedenken, dass sie für lange Strecken gebaut wurden.

Wir empfehlen jedoch immer, dass Sie ohnehin nach ihren Hip-Scores fragen.

Unser Artikel über Hüftgelenksdysplasie hilft Ihnen, die Hüftwerte zu verstehen, wenn Sie sie erhalten.

Hautkrankheiten bei Pitbull Husky-Kreuzungen

Sowohl Pitbulls als auch Huskies sind anfällig für unangenehme Hautzustände.

Pitbulls leiden häufiger an Demodex-Canis-Milben als andere Rassen.

Diese winzigen Kreaturen leben auf der Haut und verursachen Räude. Wunde, juckende Haut und Fellausfall sind Symptome.

Milben leben natürlich in geringer Zahl von den Mänteln der meisten Hunde. Etwas in der genetischen Zusammensetzung von Pitbulls bedeutet jedoch, dass das Immunsystem von ihnen leichter überwältigt wird.

Huskies neigen zu einem erblichen Hautzustand, der follikulären Dysplasie genannt wird und zu Haarausfall und trockener Haut führt.

Diese Hautkrankheit kann nicht geheilt werden, aber sie kann behandelt werden.

Pitsky-Welpen können an einem dieser Hautbeschwerden leiden

Husky Pitbull Mix Sehvermögen

Leider sind sowohl Huskies als auch Pitbulls mehr als gewöhnlich von Sehstörungen betroffen.

Man nimmt an, dass etwa 10% der Huskies Augenprobleme haben, insbesondere Katarakte. Eine Ursache für Blindheit bei Hunden.

Pitbulls neigen zu einer einzigartigen vererbten Form der retinalen Dysplasie, die über ein dominantes Gen vererbt wird.

Einen gesunden Pitbull Cross Husky Welpen finden

Glücklicherweise überprüfen gute Züchter ihre Hunde heutzutage auf Gelenk- und Augenprobleme.

Der richtige Züchter sollte sich über die Ergebnisse von Gesundheitstests freuen. Und es ist sehr wichtig, dass Sie darum bitten, diese zu sehen.

Die oben beschriebenen Hautzustände sollten die Lebensqualität eines Hundes nicht beeinträchtigen, solange Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, und schnell handeln, um sie zu behandeln.

Passt ein Pitbull Husky zu meiner Familie?

Sowohl Huskies als auch Pitbulls sind bekannt dafür, ihren Besitzern außerordentlich ergeben und anhänglich zu sein.

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Husky Pitbull-Kreuze benötigen wie Ihre Eltern viel Zeit.

Sie müssen Spiele, Training und viel Bewegung bereitstellen.

Diese Aktivitäten sind notwendig, um zu verhindern, dass Ihr Welpe gelangweilt und destruktiv wird.

Sie benötigen auch eine Menge sehr kausicheres Hundespielzeug und idealerweise auch ein kaubeweises Hundebett . Sowohl Pitbulls als auch Huskies sind berüchtigte Kauartikel.

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Aktive Menschen, die viel Zeit im Freien verbringen, sind die besten Besitzer von Husky Pitbull. Wenn sich das nach Ihnen anhört, könnte eine Mischung aus Husky Pitbull ein Haustier sein, das mit Ihrem Lebensstil Schritt hält.

Pitskies und Kinder

Pitbull Husky Mix Hunde werden es lieben zu spielen, aber sie sind ziemlich schwere Hunde.

Kleine Kinder können leicht von hüpfenden jungen Hunden umgeworfen werden.

Ältere Kinder und Jugendliche mögen jedoch so einen treuen Fan lieben.

Sie können Ihnen auch dabei helfen, Ihren Welpen mit der nötigen Stimulation zu versorgen.

Züchter von Husky Pitbull Mix Welpen

Viele der Pitbull-Verhaltensprobleme werden von rücksichtslosen und verantwortungslosen Züchtern verursacht.

Dies bedeutet, dass Sie bei der Suche nach einem Pitbull-Welpen äußerst vorsichtig sein müssen.

Oder jede Art von Pitbull-Mix

Unwahrscheinliche Kreuzungen erfreuen sich einer sehr modischen Periode.

Achtung!

Designer-Mixe können hohe Preise erzielen; Daher besteht in der Vergangenheit die Gefahr, dass Pitbulls für Aggressionen gezüchtet werden, da sie für die Haustierzucht verwendet werden.

Einfach einen schnellen Gewinn erzielen.

Es ist daher besonders wichtig, dass Sie wissen, wie Sie einen verantwortungsbewussten Züchter erkennen .

Bestehen Sie ohne Ausnahme oder Entschuldigung darauf, beide Elternteile zu treffen.

Wenn die erwachsenen Hunde nicht erfreut sind, Sie mit wedelnden Schwänzen zu treffen, gehen Sie weg.

Und wenn Sie glauben, Sie würden sich schwer tun, einen von ihnen zu kontrollieren, dann gehen Sie weg .

Siehe diese Zertifikate

Und dass Sie Ihren Züchter nach einer vollständigen Krankengeschichte für beide Eltern fragen, einschließlich Hüftpunktzahlen und Augenzeugnissen.

Nicht nur aus gesundheitlichen Gründen. Aber weil sich ein Züchter, der sich um die Gesundheit kümmert, auch um die Sicherheit kümmert.

Seien Sie auch bereit, viele Fragen Ihres Züchters zu beantworten.

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Ein verantwortungsbewusster Züchter möchte sicherstellen, dass seine Welpen mit dem richtigen Kaufmotiv nach Hause gehen.

Wo man Husky Pitbull-Welpen findet

Es ist nicht schwer, Pitbull Husky-Mischwelpen zu finden, die online zum Verkauf stehen, aber seien Sie äußerst vorsichtig mit ihrem Hintergrund.

Denken Sie daran, Sie möchten ein Pitbull-Elternteil, das für die Show oder für den Heimtiermarkt gezüchtet wurde.

Nicht für unappetitliche Aktivitäten!

Der United Kennel Club und die Zuchtverbände für Siberian Huskies und American Pit Bull Terrier verfügen alle über Züchterverzeichnisse auf ihren Websites.

Es ist eine lange Zeit, ob diese Züchter jemals Kreuzungen produzieren würden.

Sie können Ihnen jedoch dabei helfen, einen seriösen Züchter durch Mundpropaganda zu finden.

Pitbull Husky Mix Preis

Ein Welpe von zwei gesunden Eltern mit gutem Temperament sollte nicht billig sein.

Gesundheitstests sind teuer. Das gilt auch für die tierärztliche Versorgung und für eine gute Ernährung für Mütter und wachsende Welpen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Würfe billig online angeboten werden.

Und seien Sie bereit, einem Züchter, der seine Verantwortung ernst genommen hat, einen fairen Preis zu zahlen.

Wichtiger Hinweis: Pitbulls außerhalb der USA

Pitbulls sind eine stark regulierte Rasse außerhalb der Vereinigten Staaten.

In Großbritannien ist der Pitbull eine nach dem Dangerous Dogs Act 1991 verbotene Rasse.

Es ist illegal, von einem Welpen zu züchten oder seine Welpen zu verkaufen oder zu verschenken.

In Australien, Neuseeland, in weiten Teilen Europas und in vielen anderen Ländern gibt es auch Vorschriften zum Besitz oder zur Zucht von Pitbulls.

Wie geht es weiter mit dem Husky Pitbull-Mix?

Okay, ich habe absichtlich Pitbull Husky-Kreuzungen etwas einschüchternd klingen lassen.

Und das aus gutem Grund.

Jede Rasse ist für sich genommen schon eine große Verpflichtung.

Wie auch immer Sie sie zusammenstellen, mit Pitbull Husky wird Ihre Arbeit für Sie erledigt.

Die Eigenschaften, die sie erben und in welchem ​​Maße sie eine Lotterie sein können, sind jedoch sehr intelligent und haben bodenlose Energiereserven.

Ein schlechter Ruf ..

Es ist nicht zu leugnen, dass Pitbulls in der Vergangenheit schlecht gezüchtet, misshandelt und missbraucht wurden. Die Verantwortlichen haben den Ruf der gesamten Rasse beschmutzt.

Ein Bericht des Tufts Center for Animals und Public Policy aus dem Jahr 2000 befasste sich mit Einstellungen zu Pitbulls. Es stellte sich heraus, dass die „große Mehrheit“ der Pitbull-Besitzer das Gefühl hatte, dass ihre Hunde aufgrund ihrer Rasse stigmatisiert wurden.

Dies wiederum führte zu Spannungen mit anderen Menschen.

Es ist auch wahr, dass, wenn ein Hund vom Pitbull-Typ beißt, der Schaden oft ernst ist. Und manchmal tödlich.

Pitbulls haben jedoch viele bewundernswerte Eigenschaften.

Wenn Sie nach einem großherzigen aktiven Hund suchen.

Wenn Sie die richtige Person sind, haben Sie Zeit, Ihren Hund zu sozialisieren und zu trainieren.

Dann könnte ein Pitbull Husky Cross ein lohnender Begleiter für Sie sein.

Erzählen Sie uns von Ihrem Husky Pitbull-Mix

Hast du einen Pitsky zu Hause?

Erzählen Sie uns bitte alles über sie. Was Sie mögen, die Herausforderungen, denen Sie gegenüberstanden. Und geben Sie uns Ihre Tipps in den Kommentaren weiter unten.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Auswahl eines Züchters finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Suchen eines Welpen

Alternativ finden Sie alle Informationen, die Sie in Pippa Mattinson’s Welpensuchführer benötigen. Es heißt: Den perfekten Welpen wählen

Und ist weltweit bei Amazon und in Buchhandlungen erhältlich.

Quellen

Siberian Husky Club of America

United Kennel Club

Husky Pitbull Mix - Treffen Sie die Pitskies

Add comment