Meine Hundenamen
Whippet Terrier Mix - Born To Chase

Whippet Terrier Mix – Born To Chase

Whippet Terrier Mix - Born To Chase

Was weißt du über den Whippet Terrier-Mix? Als Hundeliebhaber wissen wir, dass jeder Hund einzigartig und besonders ist und jeder seine eigenen Persönlichkeiten und Temperamente, Merkmale und gesundheitlichen Probleme hat.

Der Whippet Terrier-Mix macht da keine Ausnahme.

Mit einer reichen Geschichte und einer Vielzahl von Eigenschaften ist der Whippet Terrier-Mix so einzigartig wie er kommt. Wenn Sie ein Heim mitbringen möchten, sich aber nicht sicher sind, ob es für Sie richtig ist, sind Sie bei uns genau richtig.

Was ist der Unterschied zwischen dem Whippet Terrier-Mix und einem reinrassigen Whippet oder einem reinrassigen Terrier? Ist eine Kreuzung nicht nur ein Köter? Wie stellen Sie sicher, dass Sie den gesündesten Welpen von der zuverlässigsten Quelle finden?

Mach dir keine Sorgen. In diesem Artikel behandeln wir alles, was Sie über den Whippet Terrier wissen müssen. Wenn Sie mit dem Lesen fertig sind, wissen Sie, ob diese einzigartige Kreuzung für Sie geeignet ist!

Was ist der Whippet-Terrier-Mix?

Suchen Sie nach einer einzigartigen Kreuzung, deren Aussehen je nach reinrassigen Eltern variieren kann? Wie wäre es mit einem, dessen Temperament energisch und süß, verspielt und zärtlich sein wird? Suchen Sie nicht weiter.

Der Whippet Terrier-Mix ist eine Mischung aus all diesen Dingen und mehr!

Beachten Sie, dass der Whippet Terrier-Mix im Gegensatz zu vielen anderen Kreuzungen ein breites Konzept ist. Während das reinrassige Whippet eine genauere Rasse ist, besteht der Terrier aus mehreren Rassen.

Ihr Whippet-Terrier-Mix könnte eine Mischung aus mehreren Terriern sein. Hier ist nur ein Beispiel:

  • Ratten-Terrier-Whippet-Mix
  • Bedlington Terrier Whippet
  • Bullterrier Whippet
  • Jack Russell Terrier Whippet-Mix
  • Whippet Fox Terrier Mix
  • Border Terrier Cross Whippet
  • andere Whippet-Mischungen

Egal welche Vielfalt Sie haben, die grundlegenden Eigenschaften bleiben gleich.

Dies liegt daran, dass die Whippet-Rasse und die Terrier-Gruppe jeweils einige rudimentäre Merkmale aufweisen, die für die Rasse und die Gruppe einzigartig sind.

Zunächst lernen wir die Hintergründe der Kreuzung kennen und warum es zu Kontroversen über das Konzept kommt.

Designer Dog Kontroverse

Möglicherweise haben Sie die Begriffe „Designer Dog“ oder „Hybrid Dog“ gehört. Beide Begriffe werden häufig verwendet, wenn Sie sich auf eine Kreuzung beziehen, wie zum Beispiel den Whippet Terrier-Mix.

Die meisten Menschen betrachten eine Kreuzung als Kreuzung zwischen zwei reinrassigen Hunden, wie dem reinrassigen Whippet und einem reinrassigen Terrier. Aber was unterscheidet eine Kreuzung von einem Köter?

Nun, das ist ein kleiner Teil der Debatte. Manche betrachten Mutten und Kreuzungen als ein und dasselbe. Andere bestehen jedoch darauf, dass Muttern mehrere Rassen im Blut haben, während Kreuzungen aus nur zwei reinrassigen Hunden resultieren.

Das vielleicht größte Problem in der Debatte über Mischlinge und reinrassige Hunde ist das Thema Gesundheit. Es ist kein Geheimnis, dass reinrassige Hunde im Laufe der Jahrhunderte eine lange Liste von gesundheitlichen Problemen aufgrund der Überzucht haben. Viele Befürworter der Kreuzung meinen, es könnte eine Lösung für diese vererbbaren“ gesundheitsprobleme sein> .

Allerdings behaupten Neinsager, dass Kreuzungen genauso viele Risikofaktoren haben wie Reinrassige, wenn es um Generationsgesundheitsprobleme geht. Um mehr über die Debatte zwischen reinrassigen Hunden und gekreuzten Hunden zu erfahren, besuchen Sie uns hier.

Während die Studien noch andauern und es keine endgültigen Beweise gibt, die beide Seiten des Arguments stützen können, ist eines sicher: Wir lieben unsere Hunde unabhängig von ihrer Herkunft!

Wenn Sie darüber nachdenken, einen neuen Hund in unser Leben zu bringen, ist es wichtig, so viel wie möglich über ihn zu lernen. Es ist unglaublich wichtig, den Ursprung unseres potenziellen Hundes kennenzulernen, temperamentvolle Merkmale der Rasse oder Kreuzung und die gesundheitlichen Probleme, mit denen er in der Zukunft konfrontiert ist, und können uns auf der Straße viel Kummer und Geld ersparen.

Aus diesem Grund haben wir Ihnen alles gegeben, was Sie über den Whippet Terrier-Mix wissen sollten.

Beginnen wir mit seiner Herkunft!

Ursprung des Whippet Terrier Mix

Der Whippet Terrier-Mix ist eine neuere Kreuzung, weshalb seine genaue Herkunft etwas schwer zu bestimmen ist. Zum Glück sind die Geschichten seiner reinrassigen Eltern sehr gut dokumentiert. Dies sollte helfen, eine Vorstellung davon zu bekommen, woher der Whippet Terrier Mix kommt.

Wir beginnen mit dem Ursprung des Whippet.

Whippet Breed Origins

Das Whippet stammt aus der Windhundgruppe und ist ein Nachkomme des berühmten Greyhounds. Der Whippet, der blitzschnell und ein begeisterter Jäger ist, wurde in England entwickelt, um hauptsächlich kleine Tiere wie Nagetiere und Kaninchen zu jagen.

Auch als „Poor Man’s Race Horse“ oder „Lightning Rag Dog“ bekannt, wurde er zu einem Favoriten im Rennsport. Er nutzte seinen mageren Körper und seine loyale Art, um Spiele für seinen Meister zu gewinnen.

Im Jahr 1888 wurde der Whippet offiziell beim American Kennel Club (AKC) registriert, wo er jetzt auf Platz 60 von 194 auf der Liste der beliebtesten Hunderassen Amerikas steht.

Aber was ist mit der Terrier-Gruppe?

Terrier Group Origins

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei der Terrier-Gruppe um einen Hund, der mehrere Rassen auflistet. Aber wir werden den grundlegenden Ursprung dieser Gruppe als Ganzes behandeln.

Terrier-Hunde wurden größtenteils in Irland und Großbritannien geschaffen und wurden ursprünglich für die Jagd verwendet, meistens Ungeziefer wie Ratten und Mäuse.

Einige Variationen des Terriers, wie der Wheaten Terrier, wurden auch zum Hüten verwendet.

Heute sind Terrierrassen meistens Familienhaustiere, die wegen ihrer lebhaften, spunkigen, zärtlichen Persönlichkeiten verehrt werden.

Da sowohl die Whippet-Rasse als auch die Terrier-Gruppe auf die Jagd gehen, können Sie davon ausgehen, dass Ihre Whippet-Terrier-Mischung einige Jagdinstinkte hat. Aber was wird er sonst noch von seinen reinrassigen Eltern erben?

Lass es uns herausfinden!

Wie sieht der Whippet Terrier Mix aus?

Da es sich bei der Whippet Terrier-Mischung um eine Kreuzung handelt, hängt sein Aussehen davon ab, aus welcher Art von Terrier-Rasse er stammt, und was auch immer er von seinen reinrassigen Eltern erbt.

Um herauszufinden, wie Ihr Whippet Terrier-Mix aussehen könnte, schauen Sie sich die grundlegenden körperlichen Merkmale seiner Eltern an.

Das Whippet zum Beispiel ist im Allgemeinen etwa 18 bis 22 cm groß und wiegt etwa 25 bis 40 Pfund. Er ist ein mittelgroßer Hund mit kürzerem Fell, schlankem Körper und spitzem Gesicht.

Die Funktionen der Terrier-Gruppe sind etwas umfangreicher. Während einige Terrier mit durchschnittlich 2,7 Pfund sehr klein sind, können andere bis zu 70 Pfund groß werden!

Terrier-Typen können kurze bis lange Mäntel haben. Einige werden als hypoallergen betrachtet, was bedeutet, dass sie nicht viel abwerfen, andere dagegen.

Denken Sie daran, was Sie mit Ihrem Whippet Terrier-Mix erhalten, hängt hauptsächlich davon ab, mit welcher Art von Terrier das Whippet gekreuzt wird.

Denken Sie auch daran, dass Sie beim Umgang mit einem Mischlingshund eine Reihe von körperlichen Merkmalen bekommen, die je nach dem, was Ihr Welpe von seinen reinrassigen Eltern erbt, variieren können.

Whippet Terrier Mix - Born To Chase

Definieren der Eigenschaften des Whippet-Terrier-Mix

Da das Whippet-Terrier-Kreuz eine Mischlingszucht ist, wird es schwierig sein, genau zu bestimmen, wie sein Fell und andere definierende Merkmale aussehen werden.

Während das Fell des Whippet im Allgemeinen glatt und geschmeidig ist, gibt es eine Vielzahl von Farben, darunter:

• Gestromt
• Weiß
• Schwarz
• Kitz
• Blau
• Rot

Terrierrassen hingegen gibt es in allen Farben und Fell- / Haartypen. Daher ist es schwer zu bestimmen, was Sie erhalten, selbst wenn Sie wissen, mit welcher Art von Terrier Ihr Whippet-Kreuz gemischt ist.

Whippet Terrier Mix Temperament und Verhalten

Es wird immer schwierig sein, genau zu bestimmen, welche temperamentvollen Eigenschaften eine Kreuzung von seinen reinrassigen Eltern erben wird. Der Whippet-Terrier-Mix kann sich in diesem Artikel als noch schwieriger definieren lassen, da wir nicht über einen bestimmten Terrier-Typ sprechen.

Bei den Terrier-Rassen gibt es jedoch eher einen Standard, wenn es um Temperament geht.

Während das Whippet für sein freundliches, neugieriges und ruhiges Auftreten bekannt ist, ist die Terrier-Gruppe insgesamt als lebhaft, kontaktfreudig und energisch bekannt!

Da sowohl die Whippet-Rasse als auch der Terrier-Typ Jagdhintergründe haben, wird Ihre Whippet-Terrier-Mischung wahrscheinlich einen höheren Beuteantrieb haben. Aus diesem Grund ist er mit anderen kleineren Haustieren wie Meerschweinchen, Ratten, Vögeln oder sogar Katzen möglicherweise nicht gut.

Es ist jedoch bekannt, dass sich sowohl die Whippet- als auch die Terrier-Gruppe gut für Kinder und für Familien eignet. Sie sind sowohl intelligent als auch liebevoll und sollten wunderbare Familiengefährten sein.

Dennoch empfehlen wir, wie immer, ein frühes Training in Bezug auf Sozialisation und Gehorsam mit Ihrem Whippet Terrier-Mix, um sicherzustellen, dass er ein fröhlicher, gesunder und abgerundeter Hund ist, der Sie ohne Sorgen überall hin mitnehmen kann.

Sie sollten jedoch bedenken, dass besonders das Whippet extrem schnell ist. Da es sich um eine Kreuzung mit Whippet-Abstammung handelt, sollten Sie einen sicher umschlossenen Hinterhof mit einem mindestens fünf Fuß hohen Zaun haben.

Whippets sind für das Springen und Laufen bekannt, und die hohe Beute der Whippet Terrier-Mischung könnte bedeuten, dass er mit etwas Raketengeschwindigkeit startet, nachdem er sich etwas kleiner als er bewegt hat.

Sie sollten Ihre Whippet Terrier-Leine nicht bei Spaziergängen draußen mitnehmen und ihn auch nicht auf Feldern oder in einem Hundepark frei laufen lassen.

Wenn er gerannt wird, können Sie ihn wahrscheinlich nicht erwischen.

Wie pflege und pflege ich meinen Whippet Terrier Mix?

Wie bei den meisten Hunden benötigt Ihre Whippet Terrier-Mischung eine Diät, die qualitativ hochwertiges Hundefutter sowie täglich reichlich frisches Wasser umfasst.

Die Pflege Ihres Whippet Terrier-Mixes hängt von der Art des Terriers ab, mit dem Ihr Whippet gekreuzt wird. Während alle Whippets kürzere, glattere Mäntel haben, die mäßig abfallen, gibt es den Terrier-Typ in allen Fellformen, wobei verschiedene Mäntel in unterschiedlichen Längen erhältlich sind.

Aus diesem Grund hängt die genaue Pflege Ihres Whippet Terrier-Mixes hauptsächlich von der Terrier-Seite ab und davon, welche Art von Fell er von diesem Elternteil erbt.

Welche gesundheitlichen Probleme und besonderen Bedürfnisse hat der Whippet Terrier-Mix?

Da die Debatte darüber, ob gekreuzte Hunde gesünder als reinrassige Hunde sind, andauert, ist es wichtig zu wissen, für welche gesundheitlichen Probleme die Eltern Ihres Whippet Terrier-Mixes anfällig sind.

Wir fangen mit dem Whippet an.

Das Whippet ist mit seiner Lebenszeit von 12-15 Jahren am anfälligsten für Krebs, Epilepsie, autoimmune hämolytische Anämie, Augenprobleme, die zu Erblindung führen könnten, wie Katarakte, Herzkrankheiten, Durchfall durch Stress oder Nahrungsmittelintoleranz, Colitis, chronische Allergien, und Geburtsfehler wie partielle oder vollständige Taubheit.

Whippets sind außerdem aufgrund ihres geringeren Körpergewichts und ihrer kurzen Mäntel empfindlicher für extreme Witterungsbedingungen. Aus diesem Grund sind sie nicht als Hunde im Freien gedacht. Sie sind auch anfälliger für Probleme mit Anästhetika.

Die Lebensdauer der Terrier-Gruppe kann zwischen 8 und 17 Jahren betragen, abhängig von der Art des Terriers, mit dem Sie sich befassen.

Einige der häufigsten gesundheitlichen Probleme bei Terriern sind Patellaluxation, Bandscheibenerkrankungen, Pankreatitis und Ektropium.

Um sicherzustellen, dass Sie so viel wie möglich über Ihren voraussichtlichen Whippet Terrier-Mix wissen, sollten Sie am besten genau wissen, aus welcher Art von Terrier-Elternteil es stammt. Auf diese Weise können Sie die genauen Gesundheitsrisiken, mit denen es zukünftig konfrontiert ist, besser bestimmen.

Frühe Vorsorgeuntersuchungen können auch dazu beitragen, bestimmte gesundheitliche Probleme bei Ihrem Hund zu erkennen, vorzubereiten oder sogar zu verhindern. Aus diesem Grund empfehlen wir es immer.

Wie übe und trainiere ich meinen Whippet-Terrier-Mix?

Der Whippet Terrier-Mix stammt von zwei Eltern, die viel Energie haben und gerne laufen – besonders das Whippet! Sowohl die Whippet-Rasse als auch die Terrier-Gruppe haben eine hohe Beute und werden es lieben, Spielzeuge zu jagen und Fetch zu spielen.

Ein täglicher Spaziergang und jede Menge Spaß im Hof ​​wird ausreichen, um Ihren Whippet Terrier-Mix in gutem Zustand zu halten!

Sowohl Whippets als auch Terrier sind sehr intelligent, sie können jedoch auch stur sein. Konsequentes Training mit positiver Verstärkung sollte sicherstellen, dass das Training Ihres Whippet Terrier-Mixes reibungslos verläuft und für Sie beide ein unterhaltsames Erlebnis ist!

Denken Sie daran, dass frühes Training in Bezug auf Sozialisation und Gehorsam eine wichtige Rolle dabei spielt, dass Ihr Whippet Terrier-Mix sein ganzes Leben lang rund und glücklich bleibt.

Was ist der ideale Haustyp für den Whippet-Terrier-Mix?

Da es sich bei der Mischung nur um ein halbes Whippet handelt, hätte der ideale Haustyp einen sicheren Hinterhof mit einem Zaun, der mindestens fünf Fuß oder mehr beträgt. Denken Sie daran, dass das Whippet leicht alles überspringen kann, das weniger als fünf Fuß entfernt ist.

Sowohl der Whippet als auch der Terrier verfügen über eine hohe Beute, sodass Häuser mit kleineren Haustieren wie Nagetieren, Vögeln oder kleinen Katzen für einen Whippet Terrier-Mix nicht geeignet sind.

Er ist jedoch ein anpassungsfähiger Hund, der sich sowohl in Wohnungen als auch in größeren Häusern und Familieneinrichtungen gut behaupten kann, solange er täglich ordentlich trainiert wird.

Wenn Sie ein gesichertes Zuhause ohne andere kleine Haustiere haben, in der Lage sind, die richtige Ausbildung und Geselligkeit für diese Rasse bereitzustellen, sind Sie bereit, einen meist in der Halle lebenden Hund zu haben, und suchen einen zärtlichen, verspielten und neugierigen Hund, dann den Whippet Terrier Mix könnte für Sie richtig sein!

Wie finde ich einen Whippet Terrier Mix Puppy?

Wenn Sie sich entschieden haben, dass der Whippet Terrier-Mix der perfekte Hund für Ihren Haushalt ist, könnten wir für Sie nicht glücklicher sein! Aber wie finden Sie den perfekten Whippet Terrier-Welpen?

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Wenn Sie diese Kreuzung aus einem Tierheim retten wollen, denken Sie daran, dass die Rettungspreise zwischen 50 und 100 US-Dollar liegen. Zwar gibt es in Tierheimen viele Mischlinge, aber die Suche nach einem Whippet Terrier-Mix kann je nach Verfügbarkeit zu einem bestimmten Zeitpunkt getroffen werden.

Abgesehen von dem niedrigen Preis besteht der Vorteil der Rettung jedoch darin, dass viele Tierheime die anfänglichen Tierarztgebühren vor der Einführung übernehmen.

Wenn Sie jedoch einen Züchter im Visier haben, sollten Sie bereit sein, irgendwo zwischen 200 und über 800 Dollar auszugeben, abhängig von den reinrassigen Elternrassen und davon, ob sie von guter Qualität sind oder nicht.

Obwohl der Preis für einen Züchter höher ist, haben Sie die Möglichkeit, weitere Fragen zum Temperament, zu Gesundheitsproblemen und zu Problemen mit früheren Würfen zu stellen.

Sie sollten auch bedenken, dass seriöse Züchter Zertifikate vorlegen können, die belegen, dass ihre Hunde auf Gesundheit geprüft wurden, um sicherzustellen, dass sie gesund sind und bereit sind, mit Ihnen nach Hause zu gehen!

Denken Sie daran, dass der Whippet Terrier-Mix noch breiter ist als Ihre typische Kreuzung, da der Terrier eher ein Typ ist als eine bestimmte Rasse. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihre Forschung durchführen, damit Sie genau wissen, was Sie bekommen!

Wir hoffen, dass Sie mit richtigem Training, frühzeitiger Sozialisation und viel Liebe ein sehr glückliches Paar bilden werden!

Hast du einen Whippet Terrier? Erzählen Sie uns in den Kommentaren von ihm!

Verweise

John Paul Scott und John L. Fuller, Genetik“ und soziales verhalten des hundes> , Die klassische Studie, Hundeverhalten: Die genetischen Grundlagen

Tiffani J. Howell, Tammie King, Pauleen C. Bennett, Puppy“ parties und dar hinaus: die rolle der sozialisationspraxis im fr alter f das verhalten von erwachsenen hunden> , Band 6, Seiten 143-153

Lowell Acumen DVM, DACVD, MBA, MOA, The Genetic Connection; Ein Leitfaden für Gesundheitsprobleme bei reinrassigen Hunden, Zweite Ausgabe, 2011

Reinrassige“ gegen mutt gemeinsame einw mischlingshunde>

Carol Beuchat PhD, Der“ mythos der hybridkraft bei hunden ist ein>

D. Caroline Coile, Ph.D. Whippets,“ ein vollst handbuch f den tierbesitzer>

Dana S. Mosher, Pascale Quignon, Carlos D. Bustamante, Nathan B. Sutter, Cathryn S. Mellersh, Heidi G. Parker, Elaine A. Ostrander, Eine“ mutation im myostatin-gen erh die muskelmasse und steigert rennleistung bei heterozygoten hunden> , PLOS-Genetik

Heidi G. Parker, Lisa V. Kim, Nathan B. Sutter, Scott Carlson, Travis D. Lorentzen, Tiffany B. Malek und Gary S. Johnson, genetische“ struktur des reinrassigen haushundes>

EG Walsh & Mary Lowe, The“ english whippet> , Zweite Ausgabe

Stanley Coren, Warum“ wir die hunde lieben tun: so finden sie den hund der zu ihrer pers passt>

Whippet Terrier Mix - Born To Chase

Add comment