Meine Hundenamen
Wie kann man sagen, ob ein Hund reinrassig ist?

Wie kann man sagen, ob ein Hund reinrassig ist?

Loading...

Wie kann man sagen, ob ein Hund reinrassig ist?  Befürchten Sie, dass Ihr Welpe nicht reinrassig ist? Wünschen Sie einen Rassehund, sind sich aber nicht sicher, ob Sie das mitgebracht haben?

In diesem Artikel geben wir denjenigen, die wissen möchten, ob ein Hund reinrassig ist, Ratschläge.

Ist mein Hund reinrassig?

Wenn Sie einen Welpen nach Hause bringen, bringen Sie ein neues Familienmitglied in Ihr Leben. Sie werden diesen kleinen Hund lieben, unabhängig von seiner Herkunft.

Aber was Sie viel Geld ausgegeben oder große Anstrengungen unternommen haben, um sie zu finden, möchten Sie vielleicht wissen, dass Sie bekommen haben, wofür Sie bezahlt haben.

Um zu verstehen, ob Ihr Hund reinrassig ist, müssen Sie wissen, was dies bedeutet.

Reinrassige Definition

Die Oxford English Dictionary Definition von reinrassigen ist

„Eine Einzelperson, insb. ein domestiziertes Tier, das von Eltern derselben Rasse oder Sorte gezüchtet wird “

Bei der Betrachtung von Hunderassen können wir sehen, dass beide Welpen, um einen Welpen reinrassig zu werden, die gleiche Rasse haben müssen. Beispielsweise wurde ein reinrassiger Shih Tzu mit einem anderen reinrassigen Shih Tzu gezüchtet.

Die Eltern, Großeltern und Urgroßeltern des Welpen müssen alle Shih Tzu-Vorfahren haben, damit er ein reinrassiger Shih Tzu sein kann.

Was bedeutet reinrassig?

Während diese Wörterbuchdefinition für reinrassige Tiere ziemlich klar ist, was bedeutet reinrassige Tiere für Ihren Welpen?

Das bedeutet, dass Ihr Welpe einen bekannten Typ hat. So können Sie sich ein Bild von seiner endgültigen Größe, Statur und Form machen. Dass er wahrscheinlich bestimmte Eigenschaften haben wird, wie ein Wächter-Temperament bei der Bewachung von Rassen oder die Neigung, Retriever zu holen.

Wie kann man sagen, ob ein Hund reinrassig ist?

Wenn Sie einen neuen Hund oder einen neuen Hund mit nach Hause gebracht haben und wissen möchten, ob er reinrassig ist oder nicht, gibt es drei Hauptpunkte, die Sie tun können.

  • Vergleiche ihn mit dem Rassestandard
  • Überprüfen Sie seine Stammbaumpapiere
  • Vereinbaren Sie einen DNA-Test

Einen guten Blick auf Ihren Hund zu werfen und seine Eigenschaften mit dem Rassestandard zu vergleichen, ist ein einfacher erster Schritt. Obwohl dies aus Gründen, die wir nicht für ideal halten, jetzt studiert wird.

Vergleich Ihres Hundes mit dem Breed Standard

Jeder Hundezuchtverein hat einen Rassestandard, nach dem die ideale Version seines Hundetyps aussehen sollte.

Um zu entscheiden, ob Ihr Hund wie ein Rassehund aussieht, können Sie ihn mit diesem Rassestandard vergleichen.

Die meisten Rassestandards enthalten Diagramme mit bestimmten Merkmalen und eine kurze Beschreibung der Persönlichkeitsmerkmale.

Loading...

Wie kann man sagen, ob ein Hund reinrassig ist?

Leider ist dies jedoch kein sehr genaues Mittel, um sicher zu gehen.

Denn einige reinrassige Hunde sehen dem Rassestandard nicht sehr ähnlich. Und einige gekreuzte Hunde können sehr gut zusammenpassen, rein durch den genetischen Zufall.

Ich kenne mehrere Labrador Retriever, die über Generationen hinweg über hervorragende Stammbäume verfügen, deren lange Gesichter und magere Körper sie jedoch eher vizsla als labs wirken lassen.

Reinrassige Hunde können auch in Bezug auf ihre Färbung „falsch“ sein. So können Sie einen Hund bekommen, der vollkommen reinrassig ist, aber an seiner Brust oder seinen Füßen Farbflecken aufweist, die der Rassestandard nicht zulässt.

Dies bedeutet nicht, dass er nicht reinrassig ist, nur dass ein Ausstellungsrichter der Rasse seine Markierungen als Fehler betrachten würde, wenn Sie ihn jemals in den Ring nehmen würden.

Ebenso habe ich ein Spaniel / Collie-Kreuz gekannt, das ausschließlich Border Collie und überhaupt nicht Springer aussah.

Während Sie sich durch das Studieren der Looks eine allgemeine Vorstellung von der Art des Hundes verschaffen können, können sie ziemlich irreführend sein.

Zeichen eines reinrassigen Hundes

Es gibt keine echten Anzeichen für einen reinrassigen Hund. Während Sie mit dem Rassestandard vergleichen können, haben einige Mutts die gleichen Anzeichen wie Hunde, deren Vorfahren seit Generationen dieselbe Rasse sind.

Ein reinrassiger Hund ist nicht „besser“ als jeder andere Hund oder gibt klare Hinweise auf seinen Zuchtstatus.

Sie können nur die Anzeichen eines reinrassigen Hundes überprüfen, indem Sie sich ihre Stammbaumpapiere ansehen.

Überprüfen Sie seine Pedigree-Papiere

Der KC oder AKC registriert nur reinrassige Hunde als Ahnentafel. Wenn Ihr Züchter Ihnen also einen Stammbaum gegeben hat, als Sie Ihren Welpen mitgebracht haben, sind sie aller Wahrscheinlichkeit nach reinrassig.

In Ahnentafeln finden Sie Informationen zu fünf Generationen Ihrer Vorfahren, aus denen hervorgeht, wer sie waren und welche Leistungen sie während ihres Lebens gemacht haben.

Dieses System fällt nur dann aus, wenn die Züchter unehrlich sind. Dies ist ein seltenes Ereignis, kann jedoch vorkommen. Wobei ein Züchter einen Wurf von einem Deckhund hat, teilt dem Kennel Club jedoch mit, dass er von einem anderen Hund gezeugt wurde.

Wenn Ihr Welpe ganz anders aussieht, als Sie erwartet haben, gibt es eine andere Möglichkeit, dies zu überprüfen. Und das, indem Sie einen DNA-Test bestellen.

Hunde-DNA-Test

Sie können jetzt DNA-Tests für Hunde durchführen.

Es gibt einige Orte, die diesen Service online anbieten, oder Sie können ein Heimkit bei Amazon bestellen .

Dieses Kit gibt den Urgroßeltern Informationen über die Rassen der Vorfahren Ihres Hundes zurück. Es gibt auch eine Vorhersage des Gewichts von Erwachsenen, die hilfreich sein kann, wenn Sie einen Welpen mit Mischrasse mit unbekannter endgültiger voraussichtlicher Größe haben.

Wo man reinrassige Hunde findet

Der beste Ort, um einen reinrassigen Hund oder Welpen zu finden, ist durch einen Züchter. Jemand, der ein Interesse daran hat, das Wohlergehen der Rasse zu fördern, und den Ruf eines guten Rufs, in den er investiert, um im Takt zu bleiben.

Sie sind die wahrscheinlichste Person, die viele Gesundheitstests durchgeführt hat und nur Hunde mit dem bestmöglichen Temperament und der besten Struktur für die Rasse züchten möchte.

Wie Sie Ihren neuen reinrassigen Welpen finden, erfahren Sie in unserem Artikel über Finding A Breeder

Wenn Sie Ihren neuen Welpen auswählen, vergewissern Sie sich, dass Ihnen der Züchter sein Stammbaumzertifikat zeigt. Fragen Sie nach der Mutter und zumindest nach Fotos des Vaters, wenn er nicht am selben Ort lebt. Sie sollten auch in der Lage sein, Ihnen ein Paarungszertifikat vorzulegen, um zu beweisen, dass der Rüde den Anspruch hat, wenn der Vater tatsächlich ist.

Wählen Sie einen Welpen, der so aussieht, wie er aussehen soll. Wenn Sie diesen Wurf aus irgendeinem Grund nicht mögen, ist es nicht schaden, einen anderen zu finden.

Aber denken Sie daran, abgesehen vom persönlichen Geschmack. Äußerlichkeiten spielen nur dann eine Rolle, wenn Sie hoffen, dass ein Welpe im Showring Preise gewinnt.

Reinrassige Rettungshunde

Es ist möglich, einen reinrassigen Hund aus zuchtspezifischen Rettungsgesellschaften und gelegentlich aus allgemeinen Hundegesellschaften zu retten.

Der perfekte Begleiter für das Leben mit einem neuen Welpen

Loading...

Wenn Ihr neuer Rettungshund jedoch nicht mit einem Stammbaum oder einem DNA-Test ausgestattet ist, wissen Sie nicht mit Sicherheit, ob er reinrassig ist oder nicht, da die meisten Rettungskräfte nicht viel Geschichte mit den Hunden haben, die durch ihre Hände kommen.

Wenn es Ihnen wirklich wichtig ist, ob ein Hund reinrassig ist oder nicht, ist ein Züchter möglicherweise eine bessere Option für Sie als ein Rettungshund.

Spielt es eine Rolle, wenn mein Hund nicht reinrassig ist?

Ihrem Hund ist es egal, wer seine Großeltern oder auch seine Eltern waren. Es interessiert ihn nicht, warum sein Mantel lockig ist oder seine Ohren plumpsen. Er möchte nur ein glückliches, gesundes Leben mit Ihnen führen.

Ich hoffe aufrichtig, dass Sie, unabhängig davon, ob Ihr Hund reinrassig, gekreuzt oder eine komplette Mystery-Mischung ist, ihn lieben und schätzen werden.

Weil seine wichtigste Rolle unabhängig davon, ob er reinrassig ist oder nicht, ausgeführt werden kann – er ist immer noch Ihr Begleiter und Ihr Freund.

Mehr Informationen

Die Auswahl eines Welpen hat viel mehr zu bieten als den Stammbaum.

So viele Entscheidungen zu treffen und so viel zu überlegen.

Pippas neues Buch “ The Perfect Puppy“ führt Sie mit wunderschönen Welpenfotos durch alle Schritte des Welpenfindungsprozesses.

Es ist das perfekte Geschenk für jeden, der einen Hund sucht, der sein Leben komplett macht.

Wie kann man sagen, ob ein Hund reinrassig ist?

Loading...

Add comment